Aussehen lw?was tun?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Keine Ahnung ob du das hier noch liest, aber es ist ein genereller Tipp.

Pflege deine Haut, damit das Hautbild besser wird und benutze etwas Makeup um die Unreinheiten abzudecken. Etwas Wimperntusche und das reicht schon ;D

Ansonten mach mal einen Test welcher Farbtyp du bist.

Ich bin zwar schon älter (28) aber ähnlich wie du. Dunkelblonde lange Haare und Augenbrauen, sehr dunkle graublaue Augen und eher blass.

Ich fand mich immer langweilig. War mal schwarzhaarig, mal bond usw.

Das Problem ist allerdings nicht deine Haar oder Hautfarbe sondern die Farbe der Kleidung die du trägst.

Ich bin ein sogenannter Sommertyp (aber warm) und mir stehen aschige blautöne, pastellfarben und schlammfarben sehr gut (taupe oder stein zB) Orangefarben und schwarz ist zB ein Nogo, trotzdem habe ich vorher fast immer schwarz getragen.

Die Farbe ist viel zu dunkel für unsere Haut und die Haarfarbe sieht dann so stumpf aus.

Trag aber mal einen taubenblauen Schal und du wirst sehen, wie deine Haut leuchtet und die Haare besser aussehen.

Es könnte auch sein dass du ein anderer Farbtyp bist (google mal) :)

Dunkles kühles Rot (kirsche) sieht auch toll aus als zB Haarschmuck.

Wenn du deine Haarfarbe und Glanz ohne chemie verbessern willst, dann ampfehle ich Naturhaarfarben. ZB Khadi (Goldener Glanz fürs Haar) oder sogar Kupferschmimmer. Es gibt auch eine Pflanze namens Cassia die die Haare pflegt und mehr zum glänzen bringt.

LG

PS. Du bist wahrscheinlich ganz hübsch :D aber siehst es selbst nicht so. Das ging mir auch lange Zeit so, aber wenn ich Fotos sehe wo ich jung war, dann sah ich immer am besten aus, wenn ich meine Naturhaarfarbe hatte.

Oha Danke ja ich trage viel zu viel schwarz das sehe ich auch ein🖤aber die Wimpertierchens die ich mal hatte die hat meine Wimpern schwer anfühlen lassen

0

Du könntest deine Haare färben oder deinen Style ändern,dich schminken.

Ein Bild wäre etwas passender

Straßenköterblond alles klar

Was möchtest Du wissen?