Ausschlag, woran liegt es?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Was war das denn für ein Desinfektionsmittel? Hoffentlich nicht diese umstrittenen gefährlichen Mischungen, die nach Chlor riechen, die man mit einer Säure "aktiviert" ? :-O

Wenn ja, dann siehst du, dass es anscheinend doch schädlich war.

Lass den Ausschlag beim Arzt prüfen, sage ihm auch von diesem Desinfektionsmittel, vielleicht hast du eine Allergie dagegen... ?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von undub
01.04.2016, 12:28

Nein ich nehme doch nichts was nach Chlor riecht :D

Der Ausschlag ging nach 2 Tagen weg, nun ist er wieder da, der Arzt meinte es sei ein Virus wie einen den man im Körper hat, nur doof das der wieder gekommen ist..

0

Was möchtest Du wissen?