Ausschlag von pille?

3 Antworten

Ja durchaus. Das sind entzündete Hautporen. Dies habe ich auch besonders an den Armen und mittleerweile Beinen. Erst deitdem der Pille.

Inzwischen ist der ausschlag am ganzen körper. Hab jetzt ein antiallergikum bekommen, weiß aber nicht ob es auch wirklich hilft. Mein Arzt meint, dass es mit etwas zu tun haben muss was ich geschluckt habe. Er hat gesagt dass es unwahrscheinlich ist dass es von der pille kommt, aber es wäre möglich. :/

red mal mit deinem frauenarzt wenn du dir sicher bist, dass es von der pille kommt... ich hab die valette auch bis vor kurzem genommen und hatte eigentlich nie probleme, ganz im gegenteil, sie hat gut gegen pickelchen geholfen...

Ausschlag/Wimmerl im Gesicht und Hals seit der ersten Pillenpause

Hallo, ich hab in der ersten pillenpause sehr viele pickel/wimmerl und auch ausschlag im gesicht, hals und sogar hinter den ohren bekommen. An den armen hab ich auch einen ausschlag bekommen der wie gürtelrose ausgesehen hat. Momentan bin ich in der zweiten pillenpause, und es ist nicht weg gegangen, dennoch leichter geworden. Es juckt auch ziemlich.

Ich habe normalerweiße extrem reine Haut, habe nie pickel usw. Und es kam erst in der ersten pillenpause, davor hatte ich keine probleme damit

Kann das von der Pille kommen oder vom Stress?

...zur Frage

Verhütung? Alles außer Pille?

Hallo :)
Ich bin 18 Jahre alt, nehme seit etwas mehr als drei Jahren die Pille Valette, bin 1 1/2 Jahre mit meinem Freund zusammen und möchte nun auf eine andere Verhütung umsteigen, da ich seit der Einnahme der Pille viele Nebenwirkungen an mir feststelle...
Könnt ihr mir eure Erfahrungen und Meinungen zu Verhütungsmethoden schreiben, ich bin ratlos was für mich das richtige wäre.
Dankeschön :)!

...zur Frage

Hautausschlag von der Pille? Hilfe!

Hey, ich hab folgendes Problem und zwar ich habe angefangen am 10.7 die Pille Levomin zu nehmen und habe am 15.7 dann am Arm kleine rote Pünktchen bekommen. Ich bin dann zum Frauenarzt und die meinte zu mir das kommt nicht von der Pille. Zwei Tage später wurde der Ausschlag immer mehr und die Pünktchen wurden zu Pickelchen an meinen Armen, Bauch und Beine. Ich bin dann zum Hausarzt und der meinte ich soll die Pille absetzen. So jetzt nehm ich die Pille seit 6 Tagen nicht mehr und der Ausschlag wird nur minimal weniger, jetzt sind es keine Pickel mehr sondern es sieht aus als wär ich in ein Brennesselfeld gefallen. Eine Allergie ist es glaube ich nicht da der Ausschlag weder juckt noch brennt. Was soll ich jetzt machen? Ist das normal das der Ausschlag noch so lange anhält? Danke schonmal für die Antworten

...zur Frage

Hat die Pille Selina Nebenwirkungen?

Hallo hab eine frage an euch ich nehm seit 1 monat die pille selina. Heute hab ich gemerkt das ich schuppenflächten habe (hatte noch nie schuppenflächten) kann das von der pille sein oder nich und im gesicht bekomm ich auch jetzt einen ausschlag hängt das mit der pille zusammen oder nicht Lg nici

...zur Frage

Pille Unlust wechseln?

Ich nehme die Pille Valette. Seit ich sie nehme hab ich nicht mehr so Lust (GV) und bin auch trockener.. Soll ich die Pille wechseln ? Was meint ihr! Ist es eine Nebenwirkung?

...zur Frage

Was sind das für Pickel/Talgdrüsen/Mitesser?

Hi, ich bin 13 & männlich

Ich habe an meinen beiden Backen im Gesicht so eine Art Ausschlag (rote Backen) (siehe Bild 1) Es juckt nicht. Was ist das? Das habe ich schon seit langer Zeit.

Ausserdem habe ich an meinen beiden Armen (Bild 2) auch so einen Ausschlag, es juckt auch nicht. Was ist das?

Wie bekomme ich die Beiden Aussschläge (wenns überhaupt welche sind) wieder weg?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?