Ausschlag und trockene Haut-dringend Hilfe!?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Herpesähnlicher Schorf in den Mundwinkel - damit würde ich zum Arzt gehen. Kein Grund zur Angst, aber das könnte ein Zeichen einer Stoffwechselerkrankung sein, meine Freundin hatte das auch und der Arzt hat dann bei Ihr einen erhöhten Blutzuckerspiegel festgestellt. Mittlerweile ist sie wieder beschwerdefrei.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Lass vielleicht mal Milchprodukte (Laktose bzw. Milchzucker) weg...

Ich hatte das auch nur viel schlimmer, mein ganzes Gesicht und die Ohren, meine Arme und der Bauch waren total ausgetrocnet und schälten sich. Es war ein richtiger ausschlag...

Ich bin dann (nach empfehlung) zu einem Heilprakter gegangen und der hat gesagt das ich eine Laktose intolleranz habe und keine Milchprodukte (laktose bzw. Milchzucker) mehr essen darf.

Und seit dem hab ich keine Probleme mehr außer wenn ich mal essen gehe oder so und in der Soße was drin war oder so.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Geh lieber mal zum Hautarzt hatte ich auch .Der Arzt hat mir dann eine supi Creme gegeben . Als Tipp Wasser macht es nur noch schlimmer ☺

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?