Ausschlag, Petechien?

...komplette Frage anzeigen Ist ein aktuelles Bild! - (Krankheit, Haut, Ausschlag)

1 Antwort

Du hast eine Blutgerinnungsstörung und Petechien und der Arzt meint, dein T-Shirt ist schuld? o.O

Oder meint er im Zusammenhang mit deiner Gerinnungsstörung?

Wird deine Gerinnungsstörung behandelt? Ist die immer gleich oder wird mal stärker und mal schwächer?

Ich frage, weil ich eine Autoimmunerkrankung habe und bei mir nur während eines Schubes die Gerinnung verändert sein kann.

sssarah1808 03.08.2017, 21:22

Er ist der Meinung das es nicht im Zusammenhang mit der Blutgerinnungsstörung steht. Er meinte lediglich vom tshirt oder von anlehnen, ich war über die Aussage auch ziemlich verwundert.
Nein, die Blutgerinnungsstörung wird derzeit nicht behandelt und auch nicht überwacht.
Die wurde vor 2 Jahren diagnostiziert und damit hatte es sich.
Ich wollte noch erwähnen das ich vor einem Monat dir Pille abgesetzt habe und frage mich ob es damit eventuell was zu tun haben könnte?!

0
Mirarmor 03.08.2017, 21:30
@sssarah1808

Gibt immer wieder solche Sachen aus unserem Gesundheitssystem, wo mir die Nackenhaare aufstehen. o.O

Aber ich hab selbst schon viel Mist erlebt.

Ich begreife nicht, dass die nicht mal jetzt Blut genommen haben.

Im Leben hab ich noch vom Sitzem mit einem T-Shirt nicht solche Petechien bekommen.

Bedräng deinen Hausarzt, der soll mal deine Gerinnung prüfen, und erzähle ihm das mit der Pille.

Hat deine Gerinnungsstörung einen Namen?

1
sssarah1808 03.08.2017, 21:39

Ja ich habe mir auch vorgenommen morgen früh zu meinem Hausarzt zu gehen.

Ich kam mir auch fürchterlich schlecht behandelt vor, wenn man da überhaupt von einer Behandlung sprechen kann.

Faktor 5 Mutation?! Ist das der Name den du wissen wolltest?

0
Mirarmor 03.08.2017, 21:44
@sssarah1808

Na ja, es war aber auch kein Notfall, mit dem man zur Notaufnahme geht. Vielleicht war der Arzt deswegen genervt.

Ja, danke, der Name. Ach so, du hast zu starke Gerinnung, nicht zu geringe. Hmm, dann halte ich das auch für unwahrscheinlich, dass du Petechien davon bekämst. Petechien kommen eher von Gefäßentzündungen oder eben zu niedriger Gerinnung.

1
Maxxismo 03.08.2017, 22:21
@Mirarmor

Na ja, es war aber auch kein Notfall, mit dem man zur Notaufnahme geht. Vielleicht war der Arzt deswegen genervt.

Ja, danke, der Name. Ach so, du hast zu starke Gerinnung, nicht zu geringe.

Da stimme ich zu.

Ich sehe auch keinen Zusammenhang zwischen der Faktor-V-Leiden-Mutation und den petechialen Einblutungen.

2

Was möchtest Du wissen?