Ausschlag oder Akne?

3 Antworten

Akne außerhalb des Gesichts kann sehr wohl jucken. Da du "ein recht sauberes Gesicht und kaum Pickel" besitzt, und der Hautarzt dir nichts geraten hat, solltest du dir keine Sorgen machen.

wobei ich eigentlich schon merke dass es mit dem Ausschlag weniger wird seit dem ich das Puder nicht mehr nutze.

Also dann haben wir doch den Übeltäter. Und nächstes Mal geh zu einem Hautarzt der sich Zeit nimmt und auf seine Patienten eingeht.

Hallo wunschname,

zu dem Hautarzt möchte ich mich jetzt nicht äußern....

Aber ich finde Du hast Dir die Antwort schon selbst gegeben,wenn eine juckende Hautreaktion auftritt,nachdem Du eine neues Produkt ,wie in diesem Fall ein Rouge Puder angewendet hast und wieder verschwindet,nachdem Du das Rouge abgesetzt hast ,ist es doch ziemlich eindeutig:

  • Du verträgst einen Inhaltsstoff nicht,deshalb darfst Du es nicht mehr benutzen!!!

Eine Akne-ich zitiere aus meinem Tipp über die Pubertät:

  • Der Unterschied zwischen Pickel und einer Akne ist: der "normale" Pickel hat nichts mit der Pubertät zu tun, jeder kann im Laufe seines Lebens immer mal wieder einen Pickel bekommen, der aber genauso schnell verschwindet wie er gekommen ist, bei der Akne haben Pickel eine direkte Ursache ( Pubertät), treten vermehrt auf, bleiben über einen längeren Zeitraum und verschwinden nur langsam.

Du kannst den Tipp gerne komplett lesen:

http://www.gutefrage.net/tipp/pubertaet-die-pflege-der-gesicht-haut

Und Sorgen brauchst Du Dir nicht zu machen!!

Gruß Athembo

Hautausschlag - ab wievielen tagen ins krankenhaus?

Hallo.. Ich habe seit 2 tagen einen hautausschlag von dem medikament omeprazol bekommen. Gegen den ausschlag den tavegil sirup und noch eine weiße paste zum einreiben.. Das klappt auch ganz gut wenn ich das nehme nur in der früh sind alle juckenden stellen verschwunden aber abends kommen sie wieder und jucken höllisch.. Jetzt wollte ich fragen ab dem wievielten tag ich ins kh fahren sollte? Meine ärztin hat gesagt wenn es nicht besser wird aber ab welchem tag?:/ Und wie lamge dauert so ein ausschlag in der regel? Danke!

...zur Frage

Bekomme regelmäßig juckenden Ausschlag der von selbst verschwindet , Nesselsucht?

Hey Leute. Schon sei längerem bekomm ich regelmäßig aus dem nichts einen juckenden Ausschlag der so aussieht als hätten mich Mücken gestochen. Dieser ,,Ausschlag‘‘ kommt aus dem nichts und verschwindet auch nach einiger zeit wieder von selbst. Anfangs dachte ich ,dass ich einfach bestimmte Schminkprodukte nicht vertrage und hab mich deshalb nur auf das nötigste beschränkt. Aber ich bekomm diesen Ausschlag auch ungeschminkt. Hab mich bisschen im Internet schlau gemacht und bin auf einen Beitrag zum Thema Nesselsucht gestoßen und hab herausgefunden dass diese Quaddeln ,Symptome dafür sein können. Die sollen wohl bei wärme ,kälte ,druck, stress usw auftreten. Ich mach morgen einen Termin beim Hautarzt,aber da ich wahrscheinlich spät einen freien Termin finden werde , wollte ich mal fragen ob euch das irgendwie bekannt vorkommt oder ob ihr was zu der Krankheit? wisst. Ps : bekommen den Ausschlag im Gesicht/Hals bereich

...zur Frage

Juckender Hautausschlag im Gesicht

Hallo, Wie schon erwähnt, habe ich seit ein paar Tagen ohne ersichtlichen Grund juckenden Ausschlag im Gesicht und jucken am Hals. Vielleicht könnt ihr mir ja helfen , bevor ich gleich zum Arzt gehe. Danke im Voraus !

...zur Frage

roter ausschlag am rücken und bauch!

hallo ich habe seit etwa 20min einen roten juckenden aausschlag am rücken und teilweise am bauch und oberkörper....an den brüsten nicht.. was kann dass sein ich habe keinen sonnenbrand, nichts komisches gegessen ...oder so bitte helfen..,......DANKE

...zur Frage

Seit ein Paar Monaten juckenden Auschlag.

Hallo .

Seit ein Paar Monaten hab ich einen Juckenden & vorallem auch einen Nervenden Ausschlag. Ich habe schon ein bisschen gegooglet , aber noch nichts gefunden was so ausschaut wie der Ausschlag den ich habe. Es sind Dunkle Flecken , die Jucken wie sau . Ich war auch schon beim Hausarzt , der hat mir Tabletten verschrieben , die eigentlich dagegen helfen sollten . Doch ich persönlich hab das gefühl , das es noch schlimmer geworden ist . Ich weiß echt nicht was ich machen soll . Vielleicht hatte jemand von euch ja auch schonmal soetwas & kann mir weiterhelfen.

Danke im Vorraus :)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?