Ausschlag nach Biertrinken?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hi Moo1303,

Allergien können relativ "schlagartig" auftreten, das Immunsystem reagiert dabei über und man hat es mit Ausschlag, gereizten Schleimhäuten, Kopfschmerzen, Magenproblemen, ... zu tun.

Oft ist es auch so, dass sich Allergien über einen längeren Zeitraum hinweg verändern können. Ich hatte vor einigen Jahren eine Allergie gegen Hühnereier, die sich nach einer längeren Phase des Meidens aber nun wieder normalisiert hat. Kann passieren, muss aber nicht. Man kann es einfach nicht vorhersagen. Sicher ist nur, dass sich das Immunsystem und der Körper immer wieder verändern können, wenn es um Allergien und Reaktionen geht.

Ich denke, die Überweisung zum Hautarzt ist eine gute Idee. Vielleicht kann der dir direkt weiterhelfen, ansonsten kannst du auch nochmal einen Allergologen zu Rate ziehen. Bei Bier könnte es beispielsweise auch Malz sein oder Hefe, oder oder. Einfach abklären lassen :)

LG, Laura

Okay vielen Dank :)

0

Ich weiß nicht genau aber es könnte sein das du auf einmal gegen hopfen allergisch reagierst. Wenn du wissen willst wie der ausschlag aussieht schau bei Google Bilder nach

Geht das so plötzlich, dass man auf etwas allergisch reagiert?

0

Ja. Ich bin zum Beispiel auch aufeinmal auf Mandeln allergisch reagiert obwohl da noch nie etwas war

0

Was möchtest Du wissen?