Ausschlag in Armbeuge?

4 Antworten

hatte das mal, als ich einen anderen weichspüler beim wäschewaschen nahm! hat sich dann aber von selbst erledigt, als ich wieder auf den alten weichspüler umgestiegen bin.

neue Klamotten getragen? neues Waschmittel? Das ist meistens eine Kontaktallergie und lässt sich mit Soventol (rezeptfrei in der Apotheke) behandel.

hatte ich auch mal ne zeit lang . kann am winterliegen weil da wegen der heizungsluft die haut austrocknet . Ich würde nach dem duschen immmer schööön eincremen :D und auch so .. wenns juckt direkt creme drauf . bei mnir hats geholfen LG

Ausschlag auf Rücken

Hallo,

Hab einen komischen Ausschlag am Rücken, kann aber erst Mittwoch zum Arzt. Was könnte das sein? Gürtelrose? Es tut aber nicht weh und juckt nicht.

...zur Frage

Lymphknoten und Ausschlag?

Hallo, Ich habe seit einigen Tagen einen geschwollenen Lymphknoten linke Nacken seite und einen Komischen ausschlag diesen habe ich jedoch glaube ich schon etwas länger was könnte das sein? Der Ausschlag oder was das ist juckt auch nicht.

...zur Frage

Roter Ausschlag in der Armbeuge, juckt nicht

Ich habe (besonders im Frühling) oft einen roten Ausschlag auf den Armbeugen. Das sieht so aus wie kleine Pickelchen. Mal rechts, mal nur links und mal an beiden Seiten, mal mehr, mal weniger. Ich creme den Ausschlag dann immer ein, aber es hilft nichts! Ich habe das schon seit mehreren Jahren, der Hautarzt hat mir auch mal eine Salbe dagegen verschrieben, die hat aber kaum geholfen. Jucken tut der Ausschlag nicht, aber es sieht einfach doof aus. Hat jemand auch so etwas?

...zur Frage

Ausschlag an den Knie-Innenseiten

hallo, ich habe heute einen juckenden Ausschlag an den Innenseiten meines Knies gefunden ... Ihr wisst es da sind ja zwei dünne Knochen und auf dem ist ein Ausschlag könnt ihr mir sagen was das ist? Desinfektionsmittel brennt wie sau

...zur Frage

Welcher Ausschlag könnte das sein?Nicht juckender roter Ausschlag?An den Beinen und Armen?

...zur Frage

Was hilft gegen Ausschlag, der durch das Schwitzen verursacht wurde?

Ich schwitze an den Händen sehr stark. In der Regel bekomme ich nur Selten ein klein wenig Ausschlag dadurch, doch momentan muss ich oft Handschuhe tragen, wodurch meine Hände extrem schwitzen. Ich habe den typischen Ausschlag mit den kleinen Bläschen.

Ich war deswegen schon seit meiner Kindheit bei Ärzten und habe einiges ausprobiert, aber nichts hat geholfen.

Hat jemand eine Idee, was ich gegen diesen Ausschlag tun kann? Ich weiß, dass man eher die Ursache und nicht die Symptome bekämpfen sollte, aber daran sind bisher alle Ärzte gescheitert

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?