Ausschlag Bein nach rasieren und eincremen?

...komplette Frage anzeigen Bein mit Ausschlag  - (Gesundheit und Medizin, Beine, rasieren) Bein mit Ausschlag  - (Gesundheit und Medizin, Beine, rasieren)

4 Antworten

Tjoa, das ist ordentlich gereizt.

Creme die Haut einfach ein. Am besten mit einer guten, neutralen Creme aus der Apotheke oder dem Reformhaus. Unparfümiert und möglichst ohne Konservierungsstoffe. Kannst auch eine Säuglingscreme nehmen.

Aber übertreib es nicht. Du musst das jetzt nicht eine Woche lang zukleistern. Einfach nach dem Duschen eincremen und kurz trocknen lassen, fertig.

Das ganze Zeug mit Ölen und irgendwelchen Ingredienzien kannst du knicken. Das hat alles ein enormes allergisches Potential. Gerade auf so gereizter Haut.

Hast du die Klinge davor eh auch gewechselt? Ansonsten wuerde ich dir noch raten dir keine einwegsrasierer zu holen, vl bist auch allergisch auf dein Rasierschaum könnte auch sein.. Das sieht aber echt übel aus, geh mal lieber zu einem arzt fass es nicht an, wenn möglivh mit Purem Aloe Vera gel behandeln bis morgen.. Damit du dann zum arzt kannst

Ja, das war eine ganz neue Rasierklinge. Okay, einwegrasierer werde ich dann wohl echt nicht mehr benutzen😬

1

Ich würd mal sagen deine Klinge taugt nix..... oder war das zufällig einer dieser gelben billigen einwegrasierer?

Deine Haut ist gereizt - bzw wund....die muss sich regenieren.

Was möchtest Du wissen?