Ausschlag auf Eichel (Penis) und Vorhaut

8 Antworten

Du gehst ungern zum Arzt? Natürlich - keiner geht gerne zum Arzt, schon gar nicht, wenn es um „das da unten“ geht. Das geht uns Frauen nicht anders als euch Männern. Manchmal kommt man aber eben nicht drum herum. Anstatt dir hier Horrorszenarien zu ergoogeln solltest du dich zum Facharzt (Urologen) begeben. Es mag ja sein, dass du deinen Penis ungern anderen Menschen einfach so zeigst, aber irgenwann möchtest du ihn ja sicher auch mal für Vergnüglicheres einsetzen als nur zum Ablassen von Urin. Und DAS kommt eben nur in Frage, wenn du auch „da unten“ komplett gesund bist. Wenn du dir eine Pilzinfektion eingefangen haben solltest, was wirklich keine Kunst ist, denn die kann man sich durch die allerbanalsten Dinge holen, steckst du andernfalls nämlich deine/n Sexualpartner/in an. Und das wäre unter aller Kanone und unverantwortlich. Also reiße deinen Mut zusammen und lasse dich untersuchen, damit das auch korrekt behandelt und auskuriert wird. Wegschauen hilft in diesem (wie in vielen anderen Fällen) eben nicht. Und nein, ein solcher Arztbesuch muss dir nicht peinlich sein. Gute Besserung!

Wenns brennt und schmerzt kannst du nur zum Arzt gehen oder was willst du sonst machen? Gerade an deinem Schw..... wer weiß was du dir da eingefangen hast. Es kann auch ein Pilz sein dagegen helfen nur Antimykotische Mittel. Oder Herpis genitales oder oder oder.... Aber deine Hygiene passt? Geh einfach zum Doc und ich würde es sofort machen.

Ja, Hygiene passt. Vielleicht sogar zu viel, man sagt ja, mal soll höchstens 3-4 mal pro Woche duschen, ich dusche halt jeden Morgen ^^

0
Und mein zweites Problem ist, dass ich damit ungerne zum Arzt gehen würde.

Dann geh' erst zum Psychologen und erarbeite Dir eine gesunde Einstellung zu Dir, Deinem Körper und zu Ärzten.

Wenn Du Glück hast, ist es dann noch nicht zu spät ;-)

Penis Vorhaut zu kurz?

Wenn die Eichelspitze (ca. bis zur hälfte der Eichel) herausguckt im schlaffen zustand, ist das schlimm? Die Vorhaut ist dann zu kurz? Wann geht das weg? Was machen? Bin unbeschnitten

...zur Frage

Habe auf der eichel und da wo das bändchen und an der innenseite der vorhaut einen pickeligen ausschlag - was kann das sein?

hatte noch nie sex oder sonst was.
Wie oben schon steht hab es beim duschen gemerkt als ich meine vorhaut zurück gezogen habe weil es weh tat habe später erst gesehen das ich einen ausschlag habe hab im internet gelesen das man den penis oft waschen ( also extrem waschen) und danach trocken föhnen seit heute löst sich haut von meinen penis und eichel was kann das sein es brennt wenn mein Penis nass wird..

...zur Frage

Ist bei euch die vorhaut vom penis von der Eichel weg? So das mann die Eichel komplett sehen kann halt eben ohne Vorhaut?

...zur Frage

Medizinischer Honig zur Wundheilung, jemand mit Erfahrung hier?

Ich habe durch eine OP eine sehr große, tiefe und breite Wunde, die offen heilen muß. Nun quäle ich mich damit ganz schon rum, weil sie im Bereich Leiste-Oberschenkel liegt und ich möchte liebend gern die Wundheilung beschleunigen.

Daher wäre ich für guten Rat dankbar, wenn das jemand schon ausprobiert hat. Alles andere kommt nicht in Frage, weil es nicht aus Festkörpern bestehen darf, die möglicherweise in einer Tasche verkapseln.

Ich soll das Octenisept weglassen und nur noch ausduschen. Da die Wunde aber nach wie vor ein bischen eitert, blutet und Lymphe abgibt, erhoffe ich mir vom medizinischen Honig deutliche Verbesserungen.

Kann das hier jemand bestätigen?

Viele liebe Grüße :-)

...zur Frage

Meine Schnittwunde verfärbt sich blau. Ist sie entzündet?

Hallo,

ich habe mich letztens in der Innenseite meines Mittelfingers am Papier geschnitten. Der Schnitt ist wirklich sehr minimal und geblutet hat es kaum. Jedoch es sich überhalb der Schnittwunde blau verfärbt und es tut sehr weh, wenn ich es anfasse oder gegen komme. Ist sie entzündet? Oder was könnte das sein?

...zur Frage

Was hilft gegen diese Wunde?

Hey und guten späten Abend zusammen.

Ich wurde leicht beim Spielen von meinem Welpen ,,Gebissen" bzw. Er hatte seinen Mund offen und wollte wohl mir das Leckerchen zur Hand raus schnappen und ich zog die Hand weg, weswegen meine Hand, an einem seiner spitzigen Zähnen geschürft ist.

Es fing etwas an zu bluten, aber nicht fest. Zuhause habe ich es desi fiziert aber kein Pflaster drauf gemacht, weil es kein tiefer schnitt war.

Die Tage wurde es dann rundherum immer röter und es schmerzt ein wenig. Es pocht oft, und es zieht manchmal so ein ,,stechender" stich von der Wunde ins Handgelenk. Also alles ushaltbar und ich realisier es auch nicht jedesmal, da ich nicht permanent daran denken möchte.

Ich bin mir jetzt nicht sooo sicher , ob es sich wirklich entzünden konnte, nachdem ich es desinfiziert habe und so.

Jedenfalls dachte ich, bevor ich deswegen zum arzt renne, frag ich euch, was ihr dagegen machen würdet? Was hilft bei euch wenn ihr eine kleine schmerzhafte wunde habt?

Hab euch mal ein Bild mitgesendet.

Vielen Dank im Voraus für eure Hilfreichen Antworten.

Habt eine gute Nacht und morgen einen Guten Start in den Tag. :)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?