Ausschlag am Bein (rötlich, eitrig)

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Der Wärmeunterschied ists nicht.. theoretisch könnts auch Sonnenallergie sein. Das mit Seeigel ist das ja das Naheliegende, wenn das genau diese Stelle ist- aber ist es ja nicht.

Trotzdem der Gedanke, irgendne Allergie? Knipps mal mit Handy, dass Du das nachher dem Doc zeigen kannst.

Ich hatte letztens echt ne Sonnenallergie, das war so was von fies.. hatte ich nioch nie.. es dauert seit Wochen, bis das trotz Korti-Creme wirklich wieder w eg ist.

Hab blöderweise auchx erst noch 2 Tage gewartet, obs besser wurde- nein, es wurde nur gemeiner. Also sieh mal zu, schnell zu Doc zu kommen, okay?

Und es kann auch nicht dran liegen, dass meinem Körper irgendwas fehlt (Esse seit ca 2 Wochen kein Fleisch mehr ) ?

0

Wenn dein Ausschlag eitrig ist, ist Hydrocortison absolut falsch!!! Cortison unterdrückt die Entzündung, bekämpft aber keine Keime - d.h. das ganze wird noch schlimmer!

Wenn es eitrig ist, warte nicht bis zum Donnerstag, sondern geh heute zum Arzt.

Was möchtest Du wissen?