Ausschlafen: Kann man normalerweise im Hotel den Zimmerservice abbestellen?

7 Antworten

wenn du ein schild raushängst bleibt er auch drausen schaut aber dann am vormittag nochmals vorbei und wird reinkommen wenn ihr dann nicht aufsteht kommt er gar nicht mehr und ihr könnt euer zimmer selbst machen denn mittags putzen die keine zimmer mehr

andere frage warum wollt ihr im urlaub so lang schlafen wenn ich im urlaub bin. bin ich früh morgens wach das ich möglichst viel vom tag hab und mir viel anschauen kann

Du hast die Frage auch unter Hostels gestellt? Wollte ihr nun in Hotels übernachten oder in Hostels? In Hostels werden die Privatzimmer eigentlich nicht jeden Tag geputzt und wenn du ein Schlafsaal meinst, da gegen kann man sich nicht wehren, denn es sind ja noch andree Betten, die gemacht werden müssen. In Hotels gibt es eigentlich immer ein Schild. Auf der einen Seite steht "Bitte nicht stören", auf der anderen Seite steht "Bitte Zimmer putzen". Also wenn ihr dochmal eurer Zimmer gereinigt haben möchtet und neue Handtücher wollte, dass solltet ihtr das Schild morgens raushänegn. Das Reinigungspersonal kommt dann so meist zwischen 8 und 12.

Kommt drauf an welchen "Zimmerservice" Du da meinst. Der eine ist da um dir gegen Vorbestellung das Frühstück ans Bett zu bringen (Zimmerkellner). Der kommt nur auf Vorbestellung.

Der andere ist dafür zuständig, Dich und den Rest aus den Betten zu schütteln oder in die Kissen zu stauchen und Euch den Staub um die Nase zu wedeln. Gegen den wehrt man sich am Besten, wenn man außen an der Tür das "Bitte nicht Stören"-Schildchen hin hängt.

In jedem Hotel, in dem ich war, hing so ein Schild, dass man dann raushängen kann, im Zimmer. Wir haben auch oft abends gefeiert und dann bis mittags geschlafen. Das mit dem Schild hat immer funktioniert.

Wenn so ein Schild nicht im Zimmer aufzufinden ist, würde ich an der Rezeption mal nachfragen, wie die das so handhaben.

Da es euch wichtig ist, zur Sicherheit besser beim Hotel nachfragen, ob es diese Schildregelung dort gibt.

Was möchtest Du wissen?