Aussagekräftiger Test nach gv+23?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Bei sowas einfach bei der Frauenärztin vergewissern.

Könnte auch sein, das du dich da zu sehr rein steigerst. War bei mir genauso, mir war total schlecht und hatte ständig Unterleibschmerzen habe dann den Test gemacht, der negativ war und plötzlich ging es mir wieder gut.

Kommentar von Besucher12345
06.11.2016, 14:32

Hab einmal einen Test gemacht an dem Tag wo die Blutung fällig war und eineinhalb Wochen später nochmal. Beide negativ. Denke mal es ist noch alles gut gegangen :)

Lg

0

Wie wäre es mit einem Besuch beim Frauenarzt?

Was möchtest Du wissen?