aussage unter drogen

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Alles was in einer polizeilichenVernehmung gesagt wird, muss bei Gericht erneut vorgebracht werden. Wenn das nicht der Fall ist, gelten die gemachten Angaben auch nicht, bzw. Dürfen nicht für ein Urteil herangezogen werden!

Hä? Grad war dein handy weg jetzt geht es um eine aussage unter drogen! Ich versteh gar nix mehr wenn du unter drogeneinfluss eine aussage gemacht hast wird die weder vor gericht nicht anerkannt geh zur polizei sag das du wad genommen hast daraufhin machen die einen test. Und schon ist deine azssage null und nichtig. Aber das ist kein grund zur freude! Die netten herren haben dann bestimmt noch einige fragen an dich

lebenverkackt 23.08.2012, 07:10

danke ! ja immerhin eine kleine hofnung wens mich dann nochmal ausfragen hol ich mir einen anwalt dann wird es für die nicht mehr so leicht !

0

Guten Morgen :-)....die Wörter "Drogen" und "Polizei" innerhalb eines Satzes und das schon am frühen Morgen??? Na, du scheinst ja ein Früchtchen zu sein! Wie auch immer so denke ich, falls das nachgewiesen werden kann (was ich bezweifle), dann könnte deine Aussage evtl. noch einmal aufgenommen werden.

Deine Fragen werden ja immer besser..

Rauch erst einmal eine und entspann dich ...

Die haben dich so oder so bei den Hammelbeinen.

lebenverkackt 23.08.2012, 06:59

wie sol ich mich jetzt entspannen kann ich die aussage zurück ziehen weil ich unter droge stand bitte eine antwort danke !

0

Hallo,

eine Aussage kannst du immer wieder zurück nehmen.

Irubis 23.08.2012, 07:10

Kannst du das auch durch Quellen untermauern?

0
Dirk001 23.08.2012, 07:38
@lebenverkackt

Nein, weiß ich halt so. Bin kein RA. Hier wird scheinbar immer wieder erwartet, daß gute RA und Ärzte darauf warten kostenlosen Rat zu geben ;))

0
TETTET 23.08.2012, 09:35
@Dirk001

Da weisst du aber offensichtlich etwas falsches. Was konkret sollte ein Zurückziehen denn auch bewirken?

0

Zieh Dir erst noch einen Joint rein, dann wird Deine dritte Frage noch besser.

Was möchtest Du wissen?