Aussage Bundeswehr: Eingestellt als Flieger?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

„Flieger“ ist lediglich die Dienstgradbezeichnung für Rekruten, abhängig von der jeweiligen Truppengattung.

Bei den Panzergrenadieren würdest du als „Panzergrenadier“ starten, bei der Panzertruppe als „Panzerschütze“ und bei der Heeresfliegertruppe bzw. der Luftwaffe eben als „Flieger“.

Nach der Aga, also nach den ersten drei Monaten, wirst du zum Gefreiten befördert und in deinen Stammtruppenteil versetzt.

Erst einmal vielen Dank für die schnelle Antwort. Das Führungsunteratützungs Bataillon 281 in Gerolstein - ist diese eine Stelle der Luftwaffe? Dort werde ich meinen Dienst nach der AGA antreten.

0
@dome895

Das ist eine Einheit der Streitkräftebasis- SKB, das heißt dass es eine gemeinsame Einheit aller Teilstreitkräfte ist. Da du mit dem Rang Flieger anfängst, wirst du deine AGA dann aber vorraussichtlich bei einer Luftwaffeneinheit machen.

0
@dome895

Das FüUstgBtl 281 gehört zur Streitkräftebasis. Du bist dann im Uniformträgerbereich Luftwaffe, da die SKB keine eigene Uniform hat.

0

Was möchtest Du wissen?