Ausrüstung um einigermaßen gute Portraits zu schießen?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

- Talent und einen Blick für Menschen,

-  solides Wissen, was die eigene Kamera leisten kann und was nicht

- gutes Licht, oder gute Beleuchtung

Tipp: Fragt doch mal Väter, Mütter, Onkel, Tanten, die seit Jahren mit ner Spiegelreflex fotografieren, ob die das machen. Wenn es einer aus der Klasse macht, dann ist er am Abi-Abend nur am Fotografieren und hat selbst gar nichts davon. Ich weiß nicht, ob ich dazu Bock hätte.

Die Fotos werden im Voraus gemacht und haben Bezug zu unserem Abimotto. Beim Abiball werden sie nur noch einbeblendet wenn die Personen einlaufen. 

Aber das wir uns nach Verwandten erkundigen ist auf jeden Fall mal eine gute Idee!

0

Wenn jemand ne Canon EOS digitale Spiegelreflex hat ( was sehr wahrscheinlich sein sollte) am besten ein Canon Objektiv 50mm 1.8, kostet knapp über 100 Euro und wär n sehr gutes Objektiv für sowas. Sucht nen coolen Hintergrund aus, stell die Blende etwa auf so 2.0 und schon kommen echt gute Bilder dabei raus.

Wo ist denn eure Schule?
Ich würde es mal mit einem Facebookaufruf in Eurer Stadt wagen.
Es gibt genug Hobbyfotografen, die das für nen Obolus machen

Gute Bilder kann man auch mit einem Handy machen. Eine entsprechende Ausrüstung brauchst du nicht. Es gibt aber wirklich so viele Hobbyfotografen, die euch gerne umsonst fotografieren.

Gute Beleuchtung. Hintergründe vielleicht

Was möchtest Du wissen?