Ausreichend guter Gaming Pc oder Verbesserungsbedarf?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Die GTX 1060 kommt morgen raus. Ich würde die mal im Benchmark checken, die soll Leistungstärker als die 980er sein und preisgünstiger. Also wäre sie vielleicht besser als GPU im Preis Leistungs Verhältnis. Also warte mal 3-4 Tage und schau dir ein paar video card benchmarks an und entscheide dann nochmal. Ich persönlich will sie mir gerne zulegen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Je nachdem was du sonst noch so mit dem PC vor hast reicht eig. auch ein i5 6600k oder sogar ein i5 6400 (wenn du nicht übertakten willst, dazu dann auch ein H-MainBoard nehmen).

Da gerade neue Grafikkarten auf den Markt kommen, würde ich auf die RX 480 oder die GTX 1060 setzen (wenn diese denn tatsächlich so performt wie behauptet). Oder gleich ne 1070, wenn das Geld reicht (evtl. mit nem anderen Prozessor). Die 1070 brauchst dann aber nicht, wenn du nur CS:GO damit spielen willst.

Zum Kühler kann ich keine Aussage machen, wird aber wohl i.O. sein und es fehlen Gehäuse und ne Festplatte (außer du willst alles auf ne 500Gb ssd klatschen). Oder ich habs übersehen ^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Prozessor: meh! Intel finde ich nicht so gut, AMD FX-8350, 8x4.0 GHz (ist auch billiger)

Kühler: kann man nehmen

Arbeitsspeicher : auf jeden fall

Grafikkarte: ja

Mainboard: weiß ich nicht wegen DDR3, kann ich dir da kein vorschlag machen

Festplatte: ja

Betriebssystem: ich als Gamer muss sagen: Windows 7 ist Sandard

Netzteil: ist in ordnung

ich hoffe ich konnte dir helfen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Smoke123
18.07.2016, 04:28

Klar ist ein i7 für csgo recht großzügig aber er soll einen schlechteren Prozessor nehmen (gleichzeitig auch anderes Mainboard) und auf eine veraltete Platform setzen? 

0
Kommentar von Blobeye
18.07.2016, 06:53

Der Frager sollte aber kein veraltetes System holen, nur weil du es hast - vor allem wenn er das Budget dazu hat.

0

Das ist eigentlich ausreichend wenn du jetzt nicht gleich auf Ultra HD zockst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von PrivateBrown
18.07.2016, 03:14

Darauf klappt sogut wie alles. Vielleicht kein vollgemoddetes Fallout aber das meiste wird er damit auf Ultra zocken können. Find die GTX 1060 trotzdem besser.

0

Ich würde auf jeden Fall bei einem Intel-Prozessor bleiben, die sind einfach besser, zumindest für Gaming. Ob du jetzt einen i5 oder i7 oder Xeon nimmst hängt nur von deinem Geldbeutel ab. Bei der Grafikkarte würde ich auch auf 1060 oder 1070 setzen.

http://www.hardwaredealz.com/bester-gaming-pc-fuer-unter-1000-euro-gamer-pc-bis-1000-euro/

Da findet man auch gute und aktuelle Zusammenstellungen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?