Ausrede/Notlüge aus Solidarität gesucht!?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Dein Kumpel soll die Eier haben und es eben eingestehen. Dann bekommt er eben einen Anschiss - selbst schuld. Sagt einfach, ihr wolltest es nurmal testen und habt es erst 2-3 mal gemacht, fertig. Aber ja, wenn du es allein auf dich schiebst, wird seine Mutter eben von dir einen sehr schlechten Eindruck haben und ihm eventuell den Umgang mit der verbieten (soweit eben möglich), finde, du solltest das nicht unbedingt auf dich laden. Er soll eben dazu stehen, ihm wird ja nicht der Kopf abhackt.

Außerdem ist die andere Frage, ob die Story dir die Schwester/Mutter überhaupt abnehmen würde, Mütter kennen ja ihre Söhne und sind ja meistens auch nicht ganz blöd...also denke, die Story könnt ihr euch sparen.

0

Was ist das denn wohl für ein Kumpel? Warum gibst du dich mit solchen Leuten ab?

Und wozu brauchst du Ausreden?  

Was möchtest Du wissen?