Ausreden um Termin abzusagen?

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Wenn Du heute diesen "Termin" absagst und Deinem Opa würde gerade heute etwas passieren, Du würdest Dein Leben lang nie mehr so richtig glücklich werden, Du würdest Dir immer Vorwürfe machen. Du würdest immer denken: warum habe ich ihm diese kleine Freude nicht gemacht?

Fahre hin und bringe es hinter Dich. Wie sagt ein altes Sprichwort: sage nie, du hast keine Lust, das Leben sagt dir, du mußt. Oder magst Du Deinen Opa vielleicht nicht leiden?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es kommt darauf an warum Du zu Deinem Opa musst. Aber mal ehrlich sei doch froh, dass Du einen hast. Wenn er nicht mehr ist, dann weißt Du es. Daher Faust in der Tasche machen und dann los

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Seit wann hat man denn "Termine" bei Familienmitgliedern?

Dein Opa wird irgendwann nicht mehr hier sein können für dich. Und dann wirst du jede verpasste Gelegenheit mit ihm Zeit zu verbringen bereuen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Daniel04911 02.11.2015, 08:07

Das nenne ich mal eine gute Antwort. LG

0

Hallo julian74

Bei deiner Frage kann man ganz schön traurig werden.

Normalerweise geht man mit 13 gerne zu seinem Opa, was ist los mit dir?

Wenn du keine Lust hat, dann lasse dir selber was einfallen. Noch trauriger ist es, wenn du Fremde Leute nach Ausreden fragst.

An Weihnachten freust du dich aber schon über deinen Opa oder?

Irgendwann ist dein Opa nicht mehr da und dann könntest du Probleme mit deinem Gewissen bekommen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich wäre unendlich froh und glücklich, noch mal Zeit mit meinen Großeltern verbringen zu dürfen.... Leider sind inzwischen alle verstorben.

Mein Tipp für dich: reiß dich zusammen und geh hin.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hat dein Opa dir irgendwann abgesagt, als du noch klein warst, weil er keine Lust hatte???

Es ist ein Geben und Nehmen der Generationen. Früher hat dein Opa gegeben, du hast genommen. Jetzt bist du mit dem Geben dran und dein Opa nimmt.

Unlust ist also keine Ausrede. Dein Opa durchschaut Lügen und wäre sicherlich sehr enttäuscht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich wäre überglücklich gewesen wenn ich einen Opa gehabt hätte. Er freut sich. Ich finde du solltest hin

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sag ihm einfach dass du bald viele Arbeiten schreibst (falls du keine Ferien hast) :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
LonelyBrain 02.11.2015, 08:11

Du bist auch ein super Enkel stimmts?

2

Wie viele Opas hast Du denn in Deinem Leben?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Daniel079 02.11.2015, 08:06

Guter Aspekt!

1

Was möchtest Du wissen?