Ausrede wegen vater?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Er würde sich aber freuen dich zu sehen und mit dir zu sprechen. Gönne ihm das Vergnügen ( PS. er zahlt jeden Monat für dich Unterhalt). Denke mal darüber nach.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von melina11082002
12.05.2016, 19:46

er zahlt keinen Unterhalt... ist zurzeit arbeitslos.

0
Kommentar von abbyW
12.05.2016, 20:38

wow... er zahlt Unterhalt das ist natürlich ein Grund. man lässt sich dafür bezahlen damit man Zeit mit ihm verbringt und nett zu ihm ist.. klingt nach Prostitution oder nicht? wenn er Unterhalt zahlen würde wäre es weil ER vor jahren Spaß hatte und ein Kind gezeugt hat und sich darum kümmern sollte nicht so zum Spaß um das Kind zu bezahlen um ihn zu besuchen. und wenn man keine Lust hat warum auch immer sollte man sich innerhalb der Familie auch nicht verstellen müssen um es anderen immer recht zu machen. diese geheuchelte Zuneigung bringt auch dem vater nichts

0

Sag dass du von der Schule aus einen Ordner oder eine Präsentation vorbereiten musst oder so(es stehen ja immer Präsentationen an)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von glaubeesnicht
12.05.2016, 19:47

Super guter Rat! Den Vater ganz frech anlügen! Geht's noch?

1
Kommentar von Tige8822
12.05.2016, 19:48

Er fragt doch nach einer Ausrede! ich will doch nur helfen!

0
Kommentar von Tige8822
12.05.2016, 19:51

Doch weil er danach gefragt hat...mit "er ist aber dein Vater und du solltest ihn nicht im stich lassen bla bla bla..." hilft ihm auch nichts und ändert nichts....alter ne komm vergiss es einfach

0
Kommentar von Tige8822
12.05.2016, 22:19

Danke Liselbee:*

0

ich kann dich verstehen. (habe das Problem auch ab und zu)

ich weiß das man ihn nicht verletzen möchte, aber es ist das beste ihm zu sagen "Papa dieses Wochenende möchte ich gerne bei Mama bleiben"

sag ihm noch das du ihn sehr lieb hast und es nicht an ihm liegt, sondern daran das es gerade schwer für dich ist mit der Umstellung von Mama zu Papa zu wechseln.

ich hoffe ich konnte dir helfen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von melina11082002
12.05.2016, 19:47

die haben sich schon getrennt bevor ich geboren worden bin also ist die Umstellung nicht so schwer... aber danke

0

Egal was du sagst, er wird sowieso merken, daß es nur eine Ausrede ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?