Ausrede um zum übernachten?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Sag ihnen du übernachtest bei einer Freundin oder irgendwie, dass die Freundin eine Übernachtungsgeburtstagsfeier macht... Sowas erlauben die meistens. Und die müssen  ja nicht wissen wer da ist

Du hast aber ein grundrecht auf schlaf, sie können dich also nicht beim übernachten hindern, das steht glaub ich in den genfer konventionen.

Akzeptieren?

ja aber es ist ja blöd wenn er/sie die einzigste person ist die nicht übernachten dürfte !?

0
@fensterscheibe5

Soll das das gruppenzwang-argument sein? 

Wenn ihre eltern nicht wollen, dass sie kit zwei jungs und einem anderen mädchen übernachtet, wird sie wohl damit leben müssen. Die eltern sind auch nicht blöd und wissen, warum sie das will und es so geplant wird, also 2 mädels und 2 jungs. 

1

ja aber was ist wenn es nur 2 mädchen wären das müsste ja dann kein Problem sein

0
@fensterscheibe5

Als ob die eltern das nun noch glauben würden.

Lass deine freundin mal selbst ihre kommentare verfassen :) 

1

Ich hatte ja noch nicht gefragt aber ich meine Mutter hatte mir mal gesagt das ich NIEMALS übernahmen dürfte wenn ein junge dabei ist.

0

übernachten*

0
@kissenvonikea

Ja dann musst du es akzeptieren. Anlügen und ausreden erfinden ist mies. Und wenn dann mal ein ernstfall eintritt, glauben sie dir nicht mehr. Man kann leider nicht alles haben was man will

1

geht Zelten. 

Was möchtest Du wissen?