Ausrede um keine pommes essen zu müssen?

... komplette Frage anzeigen

10 Antworten

Noch mal vielleicht geht es in deinen unterversorgten Schädel rein.

Internetdefinition: "Magersucht ist eine Essstörung, an der mehr als 100.000 Mädchen und junge Frauen im Alter von zwölf bis 25 Jahren leiden. Männer sind nur zu fünf Prozent betroffen. Die Betroffenen halten meist eine strenge Diät oder VERWEIGERN Nahrung (total.)"

Essstörungen: "Essstörungen sind kein Ernährungsproblem, sondern ein GESTÖRTER Umgang mit dem Essen. Sie reichen von wahllosem, zwanghaften In-sich-Hineinstopfen großer Nahrungsmengen bis zur Verweigerung jeglicher Nahrungsaufnahme. Essstörungen entsprechen einem krankhaften Verhalten bei der Nahrungsaufnahme."

So wie schon bei der letzen Frage, fast alles was du in letzter Zeit erfragt anhast, deutet genau darauf hin. Auf Magersucht.
Falls du die Definition verstehst, geht es einfach nicht darum ob du jetzt 80 Kilo und mehr wiegst, denn Magersucht hängt nicht mit dem Gewicht zusammen.
Betroffene WOLLEN ein niedriges Gewicht. Das Krankheitsbild ist nicht das niedrige Gewicht sondern die gänzlich falsche Vorstellung von sich, Essen und meist auch dem Leben allgemein.

Ich hab es schonmal gesagt das man beim richtige abnehmen nicht mehr als 500 kcal von dem verbrauchten essen sollte!
Deine paar hundert kcal sind definitiv viel zu wenig um deinen Körper auf lange Sicht am Leben zu erhalten.
Deine Haare werden Matz und glanzlos werden und später total ausfallen.
Deine Pubertäre Entwicklung wird verhindert, alles was du bisher an Brust hast wirst du verlieren.  
Deine Haut wird trocken werden und rissig.
Zähne können dir ausfallen.
Wenn du erst bei deinen aberwitzigen Ziel bist- wenn du bis dahin noch nicht zusammen gebrochen bist- wirst du deine Periode wohl nicht mehr haben und wenn du Pech hast für immer unfruchtbar sein.
Und im schlimmsten Fall wirst du einen wirklich armseligen und qualvollen Tod erleben.

Du hast einen Kopf, also benutz ihn, willst du das?

Ich sag dir das jetzt aus Erfahrung und da habe ich weit mehr gewogen und bin kleiner als du!
Ich habe ständig gefroren und das im Hochsommer bei guten 35 Grad!
Das Schlüsselbein konnte ich fast einmal umgreifen, weil es so weit hervorstand.
Ich habe ständig gezittert und das war kein "ich friere" - Zittern.
Falls du es kennst es war ähnlich wie das Zittern wenn man total aufgeregt und ängstlich ist, und das ständig.
Und ständig fühlt man sich schlapp nach der kleinsten Anstrengung und kann trotzdem nicht aufhören solange Sport zu machen bis man mit brennenden Muskeln zusammen bricht.

Also willst du das?
Wenn nicht suche dir Hilfe und vertrau dich jemanden an!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von jojolinchen012
29.10.2016, 22:32

ich verweigere ja nix esse nir etwas weniger

0
Kommentar von Meeew
29.10.2016, 22:34

Lies richtig.
Nahrung verweigern ist das was du tust. Verweigern heißt nicht nix zu essen, sondern auch sich selbst Nahrung vor zu entziehen.
Deine 500, 600 kcal wie viele genau es jetzt auch immer waren gehört auch dazu wenn man mal bedenkt das du min 1500 essen solltest!

0
Kommentar von jojolinchen012
29.10.2016, 22:36

1500?! is ja ekelig 😰😰😰😰

0
Kommentar von jojolinchen012
29.10.2016, 22:39

wie zum Geier soll man das schaffen bitte

0
Kommentar von Meeew
29.10.2016, 22:41

Genau das ist der Punkt! Mädchen fang nicht so an wie ich.
Du hast bereits so einige starke Züge von Magersucht, das du es nicht einsiehst ist nur noch ein weiterer davon!

Um gesund und richtig abzunehmen darfst du nicht unter dem Grundbedarf sein, das sind nämlich die 1500kcal. Das braucht dein Körper um zu funktionieren wenn du den ganzen Tag einfach nur im Bett liegst!
Sobald du etwas machst ist es mehr was er braucht .

0
Kommentar von jojolinchen012
29.10.2016, 22:43

aber ich Kämpfe schon überhaupt 700-800 kcal zu essen 😭😭😰😰

0
Kommentar von Meeew
29.10.2016, 22:51

Mädchen, lösch erst mal deinen Gedanken von 40 Kilos. So leicht war ich nie und mir ging scheiß und ich bin kleiner als du.
Dann hör auf Kalorien zu zählen, lösch alle Thin spos oder "Motivationen" die du vielleicht hast.
Ich weiß das ist nicht einfach und es wird dir im Kopf rum schwirren.

Kalorien zählen ist nicht nötig. Es macht einen nur verrückt.
Um etwas und gesund abzunehmen reicht es schon Brot, Reis und Nudeln zum Abendessen zu lassen. Halt dich an den Spruch "esse morgens wie ein Kaiser, mittags wie ein König, abends wie ein Bettelmann"
Mach Sport, aber übertreibe es nicht.
Iss worauf du Bock hast. Pommes mit Ketchup sind absolut drin ich weiß es nicht mehr genau -denn vergiss Kalorien- aber eine Portion ist immer mal drin!
Trink viel Wasser. Aber iss.

0
Kommentar von jojolinchen012
29.10.2016, 22:55

ich versuche aber schaffe es eh net

0
Kommentar von jojolinchen012
29.10.2016, 22:56

weil essen is wiederlich!!!

0
Kommentar von Meeew
29.10.2016, 22:58

Ich wiederhole mich suche dir jemanden zum anvertrauen!

Essen wir das normalste der Welt. Glaubst du ein Auto fährt ohne Benzin?
Gesund abnehmen ist deutlich leichter als das was du getrieben hast!

0

Es genügt doch wenn du sagst, dass du keine Pommes nicht magst, dazu braucht man keine Ausrede

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Geht es dir darum weiterhin fast nichts essen zu können?

Du musst keine Pommes essen aber ich habe den leichten Eindruck (auf Grund deiner anderen Fragen) dass deine angestrebten Essgewohnheiten für eine 14 Jährige langfristig alles andere als gesund ist.  

Kannst ja statt dessen etwas anderes essen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du bist satt, du magst keine pommes. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von jojolinchen012
29.10.2016, 20:22

wenn ma. davor ni isst 😅😅

0

Ausschlag im Mund! .....Salz -> geht gar nicht!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich habe über ein wenig über deine fragen geschaut, und mir scheint du hast magersucht? Bin kein arzt oder Psychologe aber mir scheint es so. Hol dir hilfe

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von jojolinchen012
29.10.2016, 20:32

ohh schon wieder :( ich bin ÜBERGEWICHTIG UND NET MAGERSÜCHTIG

0
Kommentar von FluffiUnicornJw
29.10.2016, 20:33

hattest du nicht bei einer frage erwähnt du wiegst 40kilo? oder habe ich mich verlesen?

0
Kommentar von jojolinchen012
29.10.2016, 20:34

ja genau 38-40 kilo PERFEKT 😍😍😍

0
Kommentar von FluffiUnicornJw
29.10.2016, 20:36

nun, um magersüchtig zu sein muss man ja nicht von anfang an dünn sein. mann kann genauso mit 90kilo 'anfangen'. aber wie gesagt mir scheint es nur so.

0
Kommentar von FluffiUnicornJw
29.10.2016, 20:37

geh lieber zu deinen arzt und spamme micht mit deinen tausenden gleichen fragen. sorry. gute besserung <3

0

Pommesallergie

Darf ich die für dich essen? ^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sag: Ich bin auf Diät!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sag das Pommes dir nicht schmecken..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von jojolinchen012
29.10.2016, 20:23

die wissen das ich pommes liebe

0
Kommentar von jojolinchen012
29.10.2016, 20:33

ABER DIE SOLLEN ES NET ERFAHREN!!!

0
Kommentar von jojolinchen012
29.10.2016, 20:38

hatte morgen vor: morgens nix mittags 1 KLEINEN Apfel und eine karotte abends: 1 banane gehe ja die ganze Zeit da verbrenne iv alles wieder 😊

0

Mir würde einfallen, dass du einfach sagst dir ist übel und du möchtest jetzt nicht so gerne was essen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von jojolinchen012
29.10.2016, 20:24

geht schlecht bin morgen nit denen im zoo

0
Kommentar von jojolinchen012
29.10.2016, 20:26

dann würde ich ja net mit gehe. ;)

0

Was möchtest Du wissen?