Ausrede kein Alkohol trinken?

...komplette Frage anzeigen

13 Antworten

Sag, Du darfst keinen Alkohol trinken wegen der Tabletten, die Du regelmäßig nehmen musst. Was das für Tabletten sind? Tabletten gegen hohen Blutdruck, oder gegen Gastritis, etc.

Elvixx 28.05.2017, 21:52

ju und dann hol ich mir Placebo (?) xDDD

0
manni94 28.05.2017, 21:53

Tic tac zum Beispiel, oder sowas Ähnliches.

0

ja antibiotika ist n gute ausrede, sag du hast iwas mit deinen mandeln und nimmst es deswegen. aber ganz ehrlich was hast du für eine freundin wenn du lügen musst nur weil du keinen alkohol trinken willst. dafür solltest du keine ausrede brauchen, steh einfach dazu :)

Elvixx 28.05.2017, 21:51

ja ich steh auch dazu nur ich will kein Stress mit der xD sonst trink ich ja auch aber hab da einfach kein Bock jeden Abend

0

du kannst auch alkoholfreies bier trinken.. am besten ist ganz ehrlich zu sagen warum du keinen alkohol trinken willst, das müssen deine freunde respektieren...falls sie das nicht tun dann sind es keine freunde. allerdings n paar blöde sprüche würd ich jetzt auch nicht so auf die goldwaage legen.. trinken ist halt in der gesellschaft verankert und alkoholismus ist ne volkskrankheit prost

Wie es schon von einem Nutzer gesagt wurde du musst nicht begründen können Alkohol ist schlecht für den Körper von daher und bin ich dann für dich Stress gibt es keine richtigen Freunde würde ich es sagen aber es ist am Ende immer noch deine Sache

Elvixx 28.05.2017, 21:53

ja Sonst ist sie OK ich will einfach dem Stress aus dem Weg gehn xD

0

Sorry - aber so etwas begründet man nicht. Und genau so solltest Du dies, dieser schnell pissig werdenden jungen Dame, auch sagen.

Motto - ich trinke keinen Alkohol und das muss und werde ich nicht begründen.

Elvixx 28.05.2017, 21:53

ja Sonst trink ich halt auch immer xD

0
Elvixx 28.05.2017, 21:53

die is nich so schlau

0
wilees 28.05.2017, 21:58
@Elvixx

Dann erklär meinetwegen, dass immer einer nüchtern bleiben muss, falls einem von euch irgendetwas passiert.

0

Ich würde sie damit gar nicht erst durchkommen lassen. Du willst nichts trinken, Ende. Wenn sie rummosert mach ihr klar, dass es deine Sache ist ob du trinkst oder nicht, du würdest ihr das auch nicht vorschreiben.

Was ist überhaupt ihr Problem wenn du nicht säufst? Sie kann sich ja die Birne 7 Tage am Stück weg saufen.

Elvixx 28.05.2017, 21:56

keine Ahnung frag sie doch

0
Kuro48 28.05.2017, 22:02
@Elvixx

Eher deine. Wenn sie es einmal mitbekommt, dass sie sich bei dir zu sehr einmischt, dürfte Ruhe sein.

0

Keinen Alkohol zu trinken muss man nicht begründen. Die anderen über Krankheiten spekulieren zu lassen ist eine ganz schlechte Idee.

Elvixx 28.05.2017, 21:52

mh ja stimmt auch aber ka....

0

Sag einfach, du hättest eine Problem mit dem Magen, der Leber oder so...

Elvixx 28.05.2017, 21:54

ja Direkt Leber am besten xD

0

Du trinkst eben keinen Alkohol und fertig. Lass sie doch so pissig werden wie sie will.

Ich würde an deiner Stelle nicht mitkommen.

An zweiter Stelle kannst du sagen,daß dir vom Alkohol immer schlechht wird.

LG Lina

Bring den bei das du kein Alkohol trinken willst, wenn sie dies nicht verstehen dann ist das merkwürdig.
Oder nehm die ausrede du hättest ne entzündung und bräuchtest Antibiotika

Du musst es nicht begründen, wenn du es selber nicht willst. Und die anderen können es auch nicht aus dir herauszwingen.
Man kann auch campen ohne Alkohol.

Ich weiß z.B. bei meinem Mann ist die Freundschaft mit seinem besten Freund gebrochen. Was war der Grund? Genau, Alkohol. Der konnte gar nicht mehr ohne sein Bier.

Suche dir eine neue Freundin.

Elvixx 28.05.2017, 21:49

xD

0

Was möchtest Du wissen?