Ausrede fürs Übernachten?

6 Antworten

Es ist doch nicht ungewöhnlich, dass Freunde beieinander übernachten. Was gibt es denn da zu erklären?

Sag doch einfach "Der X kommt übrigens am zweiunddrölfzigsten und übernachtet bei mir"

Ich fände es aber gut, wenn du mit offenen Karten spielst. Das ist doch für euch beide sicher auch nicht schön mit der Versteckerei.

Rede doch erst mit deinen Eltern dann brauchst du keine ausrede :) wenn du dir aber damit noch zeit lassen willst kannst du sagen ihr wollt bisschen zocken oder ihm gehts grad sche*ße weil er stress hat und du hast ihm angeboten mit ihm zu chillen :) lg

Hmm ... warum musst Du Ausreden erfinden? Du bist alt genug, und auch alt genug, um mit offenen Karten zu spielen.

Sag einfach, er wollte mal zu dir nach Hause kommen, da du ja jetzt ein paar mal bei ihm warst.

Filme gucken, zocken... sowas halt. :)

"Stress zuhause" würde ich nicht sagen, klingt zu dramatisch xD

Gar nicht sagen, dass wer schwul ist, sondern dass ihr einfach nen netten Abend haben wollt

Was möchtest Du wissen?