Ausrede für Geburtstag :(

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

wenns dir nicht so gut geht... vllt könnt ihr den gebi ja nachholen, sozusagen ihr 2 nochmal nachfeiert

Du magst deinen Kumpel nicht und hast keine Lust auf eine Feier mit ihm, was auch im letzten Jahr so war. Da nützen nur klare ansagen, auch wenn sie reichlich spät kommen, sonst wird er dich wieder und wieder einladen, weil er dich gern hat und keine ahnung davon hegt, dass es bei dir anders sein könnte. Du kannst dich wieder herausreden, aber ein ungutes Gefühl bleibt zurück, an dem du wieder knabbern musst.

xFEURICH 29.06.2013, 09:29

Ich kenne ihn seit 10 Jahren und er ist mein bester Freund -.- Ja ich weiß ist blöd...

0

-etwas ist passiert, deswegen muss meine familie und ich schnell weg

Du willst doch immer, daß man dich jünger schätzt. Da sollte man den Tag auch gar nicht erst erwähnen.

Sag ihm die Wahrheit: "Du kennst das ja schon - es ist wie im vergangenem Jahr - ich habe keinen Bock auf deine Geburtstagsparty zu kommen."

Mal sehen, ob der noch länger dein Kumpel ist.

Sag doch das es dir nicht gut geht.

Was möchtest Du wissen?