Ausrede für eine Betriebswanderung?

... komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Sofern diese wie von ihnen unten geschildert an einem Wochenende außerhalb der Arbeitszeit stattfindet, sind Sie nicht verpflichtet daran teilzunehmen. lm Sonderfall sind allerdings Veranstaltungen einzustufen, die nicht in die Arbeitszeit fallen und nicht verpflichtend sind, von denen der Chef aber trotzdem erwartet, dass die Mitarbeiter teilnehmen. Zum Beispiel mit Fortbildungen kombinierte Ausflüge oder sogenannte Networking-Events. Bei Veranstaltungen außerhalb der Arbeitszeit wie abends oder am Wochenende kann der Chef nicht immer anordnen, dass alle Mitarbeiter teilnehmen. Vor allem dann nicht wenn Sie unbezahlt sind.

KaterKarlo2016

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du kannst dir an dem Tag Urlaub nehmen, weil du dringend was erledigen musst. Den genauen Grund musst du ja nicht angeben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn das an einem Wochenende ist dann kann man das als Freizeit zählen und da mußt du nicht mit. Ich würde die Wahrheit sagen. Sag du bekommst Wochenendbesuch

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

du brauchst überhaupt keine ausrede, du gehst einfach mit. entweder du bist interessiert an deinem team und deinem arbeitsplatz, dann ist es für dich trotz we eine "pflichtveranstaltung" oder dir ist das egal, dann ist es samstag und wenn das kein regulärer arbeitstag ist bleibst du mit grund we zu hause.

dein chef wird schon wissen wie er das verbucht, davon kannst du ausgehen. bei uns in der firma sind das die mitarbeiter, die keinen fuß mehr hoch bekommen im betrieb. egal auf welche stelle sie gerne möchten, sie werden abgelehnt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Familäre Gründe vorschieben, Oma, Onkel usw. feiert Geburtstag.  Umzug von Freunden- Hast verschlafen und bist so unendlich traurig- Anrufen wenn der Bus schon gestartet ist- Krank werden würde mir aber dann auch eine Krankmeldung bis Montag holen. Oder gute Mine machen mitfahren und dann den Fuß verschnackeln, in einer Rinner osder so und dann mal den Arzt holen lassen und ins KH. Chef hat dann schreibarbeit und du einen Arbeitsunfall1

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

wozu Ausrede, du must mit. Das wird schliesslich vom Chef bezahlt. Dann nimm halt da Urlaub.

Welcome in der realen Arbeitswelt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

SchwagnerBlock 15.08.2016, 08:38

Des wird ned bezahlt ist samstags willkommen in der real Arbeitswelt too

0
peterobm 15.08.2016, 08:50
@SchwagnerBlock

dann ist das auch kein Betriebsausflug im herkömmlichen Sinne. Das ist nicht angeordnet worden, das ist eine Freiwilligkeit. In der Firma hängt ein Schild wo jeder seine Teilnahme notiert.

0
TailorDurden 15.08.2016, 08:50
@SchwagnerBlock

Dann ist es doch sowieso freiwillig. Pflichtveranstaltungen können nur während der Arbeitszeit angesetzt werden.

Wahrscheinlich willst Du Dich einfach nicht mit "kein Bock" abmelden, aber mir würde an Deiner Stelle ein einfaches "Ich habe was wichtiges zu erledigen" oder "Für das Wochenende habe ich schon was mit meinen Kollegen ausgemacht" reichen. An seinen Wochenenden hat man besseres zu tun, als unbezahlt mit Arbeitskollegen durch die Gegend zu wandern.

0

Nimm einen Tag Urlaub! Du mußt niemandem etwas erklären!  Hast im übrigen völlig Recht - solche Betriebswanderungen, die ja angeblich dem Betriebsklima dienen sollen, enden meist in sinnlosen Besäufnissen und anschließenden Verbrüderungen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

glaubeesnicht 15.08.2016, 08:50

Sehe gerade, daß die Wanderung samstags ist! Dann mußt du ja noch nicht mal Urlaub nehmen, sondern sagst ganz einfach, dass du an diesem Tag keine Zeit hast! Warum - das geht keinen etwas an!

0

- eingewachsener Zehennagel

- verstauchtes Fußgelenk

- Höhenangst

- Wenn Busfahrt, da musst du dich immer übergeben

- Beerdigung von bestem Freund von deinem Vater (oder so)

- Alleinerziehender Mutter beim Umzug helfen

oder du bleibst einfach ehrlich: wandern ist nicht dein Ding. Kannst es ja dramatisch ausschmücken, wurdest als Kind dazu gezwungen... bist mal in eine Gewitter gekommen.. bist lauffaul.. keine Kondition ;)

Pass nur auf, dass deine Lüge nicht auffliegt ;) 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du brauchst nicht mit zu wandern. Kann mir aber gut vorstellen, daß später dumme Sprüche kommen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?