Ausrede für die schlechtere Note auf dem Zeugnis?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ausreden bringen dich nicht weiter, deine Eltern können sich bestimmt denken, das irgendeine weitere Zensur dahinter steckt. Sag Ihnen einfach das du eine 5 hast. Deine vorherige 2 kam ja auch nicht von ungefähr, du hattest an einfach einen Blackout bei dem Test oder nen schlechten Tag. Und versprich, das du die 2 wieder zurück bekommst, im Jahreszeugnis.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Na - dann mußt Du wohl damit rechnen, dass Deine Eltern diesen Lehrer fragen, warum es im Nachhinein keine 2 auf dem Zeugnis gab.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Am besten bist du einfach ehrlich, mir allem anderen kommst du nicht weiter.

Mir würde jetzt auch nur einfallen zu behaupten, dass du mündlich nicht gut wärst

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du standest eben zu stark unter Druck.
Ist eben ein Ausrutscher passiert.
Für dich ist es auch unangenehm und du hast es sicherlich nicht absichtlich gemacht.
Das Thema der Arbeit passte dir einfach so gar nicht. Kommt eben auch mal vor.
Hattest starke Kopfschmerzen.

Keiner kann es immer seinen Eltern recht machen. Musst du auch nicht.  ;-)

Hey - auch das vergeht..... irgendwann lachst du auch darüber....  ;-)


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?