Ausrede Eltern 'Kratzer'

...komplette Frage anzeigen

11 Antworten

Nein, glaubhaft ist es nicht wirklich.
Sei froh, dass du so eine Mutter hast, der sowas auffällt und erzähle ihr einfach alles. Warum kannst du ihr nicht einfach die Wahrheit sagen? Du hast ja selbst gesagt, dass es einmalig war, also sollte das doch nicht so schlimm sein. Jedenfalls würde ich deine Mutter nicht mit irgendwelchen erfundenen Kram anlügen, wahrscheinlich merkt sie sowieso, dass etwas nicht stimmt.
Und wenn dir das Ritzen doch noch Probleme machen sollte, dann rede auch in diesem Fall mit deiner Mutter darüber.
Ich finde es übrigens toll, dass deine Mutter es gesehen hat, nicht, weil du dann irgendwie bloßgestellt wurdest, sondern einfach, dass ihr aufgefallen ist, dass etwas nicht stimmt.

kommt drauf an wie groß der ritz oder sind das mehere. wenn es nur ein kleiner ritz ist, dann sagste einfach, du hast dich auswersehn gekratzt. kommt mal vor. vorausgesetzt du läßt das für immer. das was du oben vorgeschlagen hast, lass das lieber.

Also ersteinmal ein grosses Lob an deine Mutti,denn nur eine Mutti,die ihre Kinder liebt und kennt,fällt sowas sofort auf.Da es ,wie du selber sagst einmalig war,würde ich dir ans Herz legen,dich mit deiner Mutti zu unterhalten und die ganze -Drumrumgeshichte- erzählen,und sie wird dir glauben.Sie hat es gemerkt und hat dezent es hingenommen und wartet nun,das du auf sie zu gehst.Mach es ,denn sie wartet darauf,das du nun diesen Schritt als Vertrauensbeweis machst und sie wird dir glauben.Du hast eine tolle Mutti,denn es gibt soviele Menschen,welche sich ritzen und kein Elternteil bekommt es mit,weil sie nur zu sehr mit sich selber beschäftigt sind. Alles Gute

Sag du bist an irgendwas gestreift oder so... Also wenn ich meiner Mutter sagen würde, dass ich es nur ausprobieren wollte, glaubt mir die das niemals!

Komm darauf an wie doof deine Eltern sind. Da sich dich schon lange kennen scheint mir das extrem blöd. Hör auf mit deinen Eltern zu spielen. GF erteilt keine Ratschläge andere zu hintergehen, das ist hier verboten. Also lass bitte solche Fragen!

deine lüge bringt dir kein stück weiter, sagt die wahrheit warum du es gemacht hast, und solltest dann mit deiner mama zun arzt gehen, es kann noch schlimmer werden, >(zum ersten mal, hab auch nicht vor es nochmal zu tun) < das kannst du nicht selbst bestimmen, denn dein wille ist stärker, es noch mal zu tun, der doc kann dir tabletten geben, damit es nicht schlimmer wird, es ist wie eine sucht, es immer, und immer wieder zu machen

meine nachbar´s tocher jetzt 28j läuft heute noch (muss) mir langarmige pullover rum weil sie sich schämt, weil es zu sehen ist, diese narben, damals war sie 14/16j, wie man es gemerkt hat war es schon zu spät, landete in der psychiatrie

Hallo, Ich weiß genau, wie du dich fühlst. Mir ging es mal genauso.

Ich wieß nicht wie es bei dir ist, aber wir haben 3 Hasen, und ich hab einfach gesagt, mein hase hat mich gekratzt. Mit etwas misstrauen hat sie es mir sogar geglaubt. Sie ist zwar misstrauich, aber sie vertraut mir.

lg

Ich habe damals meiner Mutter gesagt, dass ich an ner Schraube hängen geblieben bin. Das ist mir nämlich schonmal passiert und es sah ziemlich ähnlich aus

Wenn es so ist, dann hast du nichts zu befüchten!

Nein, das ist nicht glaubhaft. Denn es ist schon unverständlich, dass sich jemand selbst schmerzhafte Wunden zufügt, - auch nicht, um es auszuprobieren. Wer probiert denn sowas aus, und warum? Deine Eltern würden ihr eigenes Kind für total bekloppt halten, und sich fragen, was sie falsch gemacht haben.

Kannst Du denn keinen Unfall erfinden?

Linojoel 27.01.2013, 15:26

Unfall erfinden??Was soll das.Ich denke,das Ehrlichkeit am besten angebracht ist und keine Lügen.Du hast dich total widersprochen.Glaubhaft -NEIN- ,aber Lügen.Ja Klasse.

1
Nachtflug 27.01.2013, 15:33
@Linojoel

Manchmal ist die Wahrheit zu unglaublich und zu Besorgnis erregend. Grundsätzlich halte ich gar nichts von Lügen, aber manchmal tue ich es auch, wenn ich jemanden schützen will.

0
Linojoel 27.01.2013, 15:42
@Nachtflug

Vergleiche es bitte nicht mit anderen Dingen!!! Hier ist die Frage eindeutig! Und nicht irgendein Kindergeburtstag,wo man eine Notlüge erfindet ,um dort nicht hin zu müssen!!!

1

nein, das ist nicht glaubhaft

Was möchtest Du wissen?