Ausrede Arbeit, da Party am Vorabend?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

die einzige ausrede die ginge wäre Krankheit. müsstest dich am besten heute schon dür morgen krank melden.

die Konsequenzen musst du aber bewusst in kauf nehmen. das du ein schlechten stand beim chef hast und du auch gekündigt werden kannst 

ich befürchte, du musst, egal wie, am sonntag auf deiner Arbeitsstelle nüchtern erscheinen, sonst gibt es ärger.

Hallo.

Ein Partybesucher wird es erzählen und es macht die Runde.
Verschieb die Party.

Sag wie es ist.

Deine freien Tage, kannst Du gestalten wie Du willst .

wie lautet die Arbeitszeitvereinbarung in deinem Arbeitsvertrag?

ist ein Nebenjob auf 450€ Basis.

0
@cucks

Kommt auch drauf an, wie nötig du den Job brauchst.  Vor allem musst du abwägen, wie oft du schon eingesprungen bist und wie oft du abgesagt hast.

0

Ich würde klipp und klar sagen, dass ich heute abend auf einer Party bin und morgen am Sonntag sicher nicht arbeiten werde.

Wenn du auf Ausreden angewiesen bist, dann tuste mir leid.

Was möchtest Du wissen?