Ausrechnen eines Computerbildschirms?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Unter der Annahme, daß es ein TFT-Monitor ist, bei dem der Abstand der Pixel horizontal und vertikal gleich ist:

Diagonale D = 21,6" = 548,6mm

Breite/Höhe B/H = 1920/1080 = 16/9

Pythagoras D² = B² + H² = ((16/9)² + 1) * H²

H² = 72338mm² >> H = 269mm >> B = 478mm

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Größe eines Bildschirms und die Anzal der Pixel im Display dieses Bldschirms haben NICHTS miteinander zu tun. Man könnte vielleicht schätzen, wie dicht die Pixel sind, aber dazu müsste man wissen, worauf sich die Zollangabe bezieht. Da es um einem Bildschirm und nicht um ein Display geht: Keine Chance.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von kloogshizer
27.01.2016, 00:23

es geht ja um die höhe, und wenn er nur die Diagonale hat, hilft das seitenverhältnis schon

1

Warum so kompliziert nimm ein Lineal.....in der regel sind 22 zoll 49cm (diagonal maß)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?