Welche Ausrede gibt es für ein Fehlen im Unterricht?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Ich denke, dass Du einen extrem guten Eindruck hinterlässt, wenn Du in einem persönlichen Gespräch offen und ehrlich zugibst, dass Du es vergessen hast, jetzt aber auch keine Lügengeschichten erzählen möchtest. Sag von Dir aus, dass es Dir sehr Leid tut, dass Du weißt, dass das absolut nicht in Ordnung ist  und Du Dich ernsthaft darum bemühst, dass das ab sofort nicht mehr vorkommt und ob Du nochmal eine letzte Chance bekommst.
Echte Einsicht incl. der Erkenntnis des Ausmaßes der Verfehlung in Verbindung mit einer aufrechten Entschuldigung ist das Beste in so einer Situation.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Samy795
23.03.2016, 13:44

Achja, und mach das unbedingt vor der nächsten Stunde in einem persönlichen Gespräch, nicht vor anderen Schüler! Hören das andere Schüler mit, kann es passieren, dass der Lehrer das aus erzieherischen Gründen gegenüber den anderen Schülern nicht annehmen kann. Face to Face ist da viel mehr Spielraum.

0

Sag du hast für ne Oma ihren Hund eingefangen 😂Haben meine Freundin und ich auch mal gesagt als wir zu spät gekommen sind und die Lehrerin hats einfach geglaubt 😂

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du hattest plötzlich Magen Darm und konntest nicht Bescheid sagen weil dein Magen es nicht zu gelassen hat :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sag dir war schlecht (Übelkeit) oder sag dass du wegen privaten Problemen zuhause bleiben musstest:P

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Lügen haben kurze Beine. Dann musst du eben mit den Konsequenzen leben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Jemand ist gestorben
Plötzlich krank geworden
Keiner hat mich bringen können

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?