Ausradierbarer Stift

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Das ganze passiert durch Wärme. Beim "radieren" erhitzt sich dieser kleine Gummiknopf wodurch die Tinte unsichtbar wird (keine Ahnung welche chemische Reaktion in da vor sich geht)

Hab das Ganze bemerkt als ich mein Heft gebügelt hab um einige Falten wieder herauszubekommen. Das Resultat: Bei den obersten war der ganze geschriebene Text weg.

Kannst du auch selber ausprobieren: Einfach auf nen Zettel kritzeln und dann zu einer Glühbirne oder sonstigen heißen Gegenstand halten.

PS: Grüße aus 2015 :P

Sie wird eben wegradiert :) also die Tinte ist leicht rau und man kann sie wie ein Bleistift einfach wegradiern :)

Was möchtest Du wissen?