Auspuffanlage Moped 125?

3 Antworten

Hallo,

ein Fahrzeug darf NIE lauter sein als in den Fahrzeugpapieren angegeben.

Egal ob mit dem Original-Auspuff oder mit einem aus dem Zubehör.

Damit alles legal ist, muss der Zubehör-Auspuff speziell für das genaue Modell geprüft und zugelassen sein.

Wenn du einen für dein Motorrad geprüft und zugelassenen nimmst, kannst du im "Normalfall" davon ausgehen, dass er die Werte einhält.

Aber auch da gibt es Grauzonen und Abweichungen wie der Test von motorradonline.de zeigt. Die zu lauten Auspuffanlagen hätten die Prüfung nicht bestehen dürfen. Nimmt es ein Ordnungshüter genau, dann ist mit diesen - obwohl geprüft und zugelassen - dennoch die Betriebserlaubnis erloschen.

Viele Grüße

Michael

Du willst nichts Illegales an dein tägliches Transportmittel bauen, auf das du angewiesen bist.

Wenn der Auspuff eine e-Nummer hat und der db-killer drin ist kannst du ihn legal anbauen.

KTM Duke 125 Leovince

Hallo, Ich habe mir vor kurzem eine KTM duke 125ccm mit leovince auspuff gekauft. Der auspuff hat eine E nummer und ist eigentlich auch legal und zugelassen. Es gibt jetzt ein problem. Ein auspuff darf nicht lauter als 89 db (maßeinheit) sein. Leider ist mein auspuff 101 db laut. Der db killer/eater ist drin. Kann mir einer von euch sagen wie ich den auspuff noch leiser bekomme? Danke

...zur Frage

Auspuff Yamaha WR 125?

Moin ich hab eine Wr 125 will mir einen anderen Auspuff kaufen einen leo der hat e Nummer und sowas ist also legal.
Da ich von sowas nicht viel Ahnung habe wollte ich fragen muss ich jetzt noch zum TÜV damit oder zur Zulassungsstelle also muss das in den Papieren eingetragen sein oder reicht das , dass der nur die e Nummer hat?

...zur Frage

Betriebserlaubnis für Arrow Thunder Sportauspuff an Aprilia RS4 125?

Hallo zusammen,

ich habe eben eine Aprilia RS4 125 gekauft, die mit einem Arrow Thunder Sport Auspuff ausgestattet ist. Der vorherige Inhaber hat dazu keine allgemeine Betriebserlaubnis. Ich besitze den Führerschein Klasse A1.

Daher nun meine Frage: darf ich diesen Auspuff mit dieser Führerscheinklasse fahren und wie sieht es hinsichtlich der Zulassung aus? Darf das Moped mit diesem Auspuff überhaupt auf öffentlichen Straßen bewegt werden und wird dieser auch vom TÜV akzeptiert? Hat der Sportauspuff eine ABE und wenn ja, wo finde ich diese?

Gruß Lochbauchfrager

...zur Frage

Welchen Smart habe ich?

Hi,

Ich habe einen Smart ForTwo aus 03/13 und möchte mir einen Sportauspuff kaufen. Welchen Typ habe ich 0,8 oder 1,0. Der wagen hat 52 KW bzw. 69 PS und hat einen Hubraum von 999 Kubik cm und ist im Stand 72 DB laut, dies ist auch eingetragen. Wie laut darf der Wagen durch den Auspuff werden? Muss der neue Aufpuff eingetragen werden?

Danke

...zur Frage

Anzeige trotz Auspuffanlage mit E-Nummer?

Hallo,

An meiner Yamaha YZF R125 hab ich eine Shark Street GP Carbon Komplettanlage verbaut. Diese wurde ordnungsgemäß eingebaut und besitzt eine E-Nummer. Jetzt hab ich vor einer Woche eine Kontrolle gehabt und es hieß, dass mein Auspuff zu laut wäre (trotz gültiger E-Nummer). Der TÜV in meiner Nähe war fest davon entschlossen, dass die Auspuffanlage nicht lauter als die im Fahrzeugschein stehende DB-Anzahl sein darf. Jedoch hab ich bei einen anderen TÜV angefragt und da hieß es "solange es eine E-Nummer besitzt gibt es keine Probleme". Meine Frage wäre jetzt wie es jetzt wirklich ist?

Danke im Voraus.

...zur Frage

Gianelli Auspuff ABE?

Ich habe eine Aprilia RS 125 und möchte mir eine Gianelli Auspuffanlage kaufen, meine Frage ist, hat die eine Allgemeine Betriebserlaubnis und wenn, darf ich die trotzdem dran machen ? Weil 125er ja nur 15 PS haben dürfen

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?