Auspuff ist durch die Hitze festgebrannt was tun?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Die zusammengerosteten Stellen bekommst Du mit 2 Hämmern auseinander. Einen grossen hältst Du hinter das Rohr und schlägst mit einem etwas kleineren von vorn drauf.

Das machst Du einigemale ringsherum, dann sollte sich das soweit gelockert haben, daß Du es auseinanderdrehen kannst.

Im schlimmsten FAll musst Du mit einer Flex den Schlitz des äusseren Rohres so weit erweitern, dass Du das Rohr mit einem kräftigen Schraubendreher aufspreizen kannst.

Wenn das innere Rohr weiterverwendet werden soll, schneide nicht zu tief.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

WD 40 einwirken lassen. Dann sollte das Lösen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Gewalt hilft manchmal.

An der Verbindung sind Schellen, die schon einmal abschrauben. Das kann oft mit Zerstörung der schellen einhergehen. Dann je nach Ausführung die seitlichen Schlitze mit einem Schraubendreher ein wenig aufweiten.

Danach mit dosierter Gewalt unter Drehen und Biegen die Verbindung auseinanderziehen.

Wenn Du den Auspuff dann auseinander hast, den Verbleibenden Teil mit einem Stahlschwamm sauber reiben, und dann in umgekehrter Reihenfolge vorsichtig wieder zusammenstecken. Dabei kann ein wenig Fett helfen und auch ein Freund, der Dich bein zusammendrücken ein wenig unterstützt.

Viel Erfolg

Uli

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?