Auspuff Eintragepflichtig bei 125ccm?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hat noch irgendjemand einen Auspuff mit einer ABE ????

Wenn er ein E-Prüfzeichen hat gibt es keine ABE.

Dranbauen und gut - zwischenzeitlich ist es sogar problematisch einen Auspuff mit E-Zeichen einzutragen - weil der TÜV für den Eintrag die Gutachten-Nr. eingebnen muss. Und die gibt es bei E-Zulassungen nicht.

Falls du ein Kärtchen zum Auspuff bekommen hast, dann steht da meist nur noch Servicekarte drauf, und mehr ist das auch nicht.

BSM hat einige Zeit lang sogar eine schriftliche Bestätigung beigelegt, dort wurde dann bestätigt, das es keine Papiere (ABE oder Gutachten/Freigabe) zum Auspuff gibt.

Das gibt´ s auch nur in Deutschland - eine schriftliche Bestätigung darüber, dass es nix schriftliches mehr gibt !!!!!!! Land der Formulare sag ich nur :-))

Fazit:

Entspann dich - E-Prüfzeichen drauf? Ja - dann rantüddeln und fahren - gut is.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Effigies
10.06.2016, 17:09

Genau genommen haben alle nur noch Anlagen mit ABE.

Die EU-BE ist eine allgemeine BE. die ist so allgemein, daß sie sogar international gilt. 

0

Eintragepflichtig sind nur Anlagen die keine ABE haben.

Trägt der Auspuff eine E-Nummer, dann hat er eine EU weit gültige ABE, eine sogenannte EU-BE.

Dann muß diese BE nur noch für das Fahrzeugmodell gelten. Dafür gibt es so ne kleine Karte die du mitführen solltest, die bestätigt, daß diese Anlage zu deinem Fahrzeugtyp passt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von rampe6
10.06.2016, 17:24

Meist steht nur Servicekarte drauf - das Modell und das Prüfzeichen werden zwar benannt, aber es besteht rechtlich keine Mitführpflicht nach FZV 

0

Wenn du n Prüfzeichen oder ne ABE hast is alles in Ordnung jedoch bist du dazu verpflichtet dieses Dokument (falls ABE) bei einer Straßenverkehrskontrolle mitzuführen und vorzeigen zu können. Falls nicht musst dus beim TÜV eintragen lassen sonnst bekommst du keinen Tüv und fährst ohne Versicherungsschutz etc. kennt man ja ;)

Gegenfrage: Was willst du mit nem Sportauspuff an ner 125er die die 11kw (15ps) Grenze nicht überschreiten darf?

Falls sie das in Folge dessen tut ist es fahren ohne Fahrerlaubnis und das wäre ebenfalls böse.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Effigies
10.06.2016, 02:04

sonnst bekommst du keinen Tüv und fährst ohne Versicherungsschutz etc. kennt man ja ;)

Was kennt man ? Daß dieser unsägliche Blödsinn immer wieder erzählt wird? Ja, leider.

Aber egal wie oft man es wiederholt, ändert das nichts daran wie völlig haltlos dieser Versicherungshoax ist.

0

Was möchtest Du wissen?