Ausnahmegenehmigung Fahren mit 17?

9 Antworten

WIe wärs mit einem Roller? Darfst keine Autobahn fahren, aber ist ab 16 zulässig zum fahren. Zudem ist die Versicherung mit ca. 80€/Jahr und die Verbrauchskosten relativ niedrig. Mit 17 darfst nur in Begleitung mit einem Erwachsenen fahren. ;) 

Ja stimmt, ein Roller ist natürlich im Winter besser als ein Moped *ironie off*. Was er/sie sagt, ist schon richtig. Es gibt Ausnahmen, in denen man zumindest bestimmte Strecken schon mit 17 alleine fahren darf.

0

Du kannst es versuchen, und dich freuen, wenn du auf einen einsichtigen Sachbearbeiter triffst oder musst "einen Tod" sterben, sprich entweder an den Ort ziehe oder ein Moped kaufen oder dir eine MFG für den Winter suchen. du hast ja nicht ständig Frühschicht, außerdem bist du irgendwann mal 18. 

Eine Ausnahmegenehmigung gilt wenn überhaupt, dann ausschließlich für die eine Strecke zwischen Wohn- und Arbeitsstätte. Kannst also nicht lustig zur Disko allein fahren!

Ja, das geht wenn es fest vordefinierte Strecken sind gerade um den Ausbildungsplatz zu erreichen.

Was möchtest Du wissen?