Ausnahmefälle bei Gleichungen?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Grundsätzlich gibt es 3 Fälle:

  1. Nur eine richtige Lösung: Bsp: x+2=4 diese gleichung ist nur für x=2 erfüllt.
  2. Keine richtige Lösung: Bsp: x+2=x+3 wenn du nun auf beiden Seiten Minus x machst, erhälst du 2=3 und das ist immer falsch somit gibt es keine Lösung für diese Gleichung.
  3. Unendlich viele Lösungen: Bsp: 2x-3=2x-3 wenn du das vereinfachst erhälst du x=x oder -3=-3 und das ist für jedes x richtig deshalb kannst du auch für x alles einsetzen. Die Gleichung stimmt immer.

Was möchtest Du wissen?