Auslöser die den Blutzuckerspiegel erhöhen oder erniedrigen

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Bist du Diabetiker?

Stress kann den Blutzucker manipulieren; körperliche Anstrengung senkt ihn, Essen erhöht ihn. In der Regel werden diese Schwankungen von Insulin und Glucagon reguliert.

Wenn du bisher noch keine Diagnose hast, dann geh unbedingt zum Arzt, es kann lebensgefährlich werden, wenn der Blutzucker aus dem Ruder läuft.

Ich bin Diabetiker und mein Blutzuckerspeiegel ist bei Stress hoch oft unglaublich.Bei Bewegung pendelt er sich ein. Bin vom Insulin auf Byetta umgestiegen und konnte somit 15 Kilo abnehemen da Insulin eigentlich ein Mastmittel ist. Auslöser für dein Problem kann vieles sein. Auf jeden Fall einen Arzt aufsuchen um Klarheit zu schaffen .

also, da gibt es viele möglichkeiten -herzprobleme -z.b schilddrüsenerkrankungen auf jeden fall solltest du 1)dein blut untersuchen lassen und 2) zum kardiologen gehen der macht ein ekg und eine ultraschalluntersuchung, außerdem zusätzlich eine langzeitblutdruckmessung dann wird genau feststehen, was los ist!

ich hoffe, dir geholfen zu haben! gute besserung und lg wünscht loka 123 :)

Was möchtest Du wissen?