Auslöse für Ausland Schweiz

1 Antwort

Wie wird denn das erfolgen? Als Geschäftsreise, also häufiger hin und her?

Oder durchgehend dort anwesend und mieten einer Wohnung?

Im ersten Fall geht es um Reisekostenpauschalen die steuerfrei erstattet werden könnten (höher als die angebotenen Beträge)

Sonst wäre es doppelte Haushaltsführung, wo der Betrag aber vermutlich auch steuerfrei bliebe, weil die Kosten höher wären.

Also durchgehend dort anwesend aber weiterhin in Deutschland angemeldet. Dann habe ich dort auch eigene Mietwohnung die ich selber bezahlen muss. Sind die Reisekosten wenn die nach der Tabelle "Auslandsreise-Pauschalen 2014" abgerechnet werden dauerhaft Steuer frei? Oder muss ich da was beachten? z.B. bei 30 Tagen im Monat bei Verpflegungsaufwendungen 48x30=1440euro bei Übernachtungskosten 139x30=4170euro Bleiben diese beiden maximalen Beträge dauerhaft Steuerfrei?

0
@ronny2085

das wäre ggf. noch nach Abzug der Erstattungen als Werbungskosten abzugsfähig. Aber nur für einen Zeitraum von 3 Monaten.

0

Welcher Reisepass ist besser, der schweizerische oder österreichische und warum?

Österreich und Schweiz sind neutrale Länder. Diese Länder dürfen nie angegriffen werden und bleiben von einem Weltkrieg verschont.

Deswegen sind diese Länder extrem reich. Jeder verdient dort mindestens 2000€ aufwärts. Diese Banken und Versicherungsgesellschaften gehören zu den sichersten der Welt.

Welcher Reisepass bietet mehr Vorteile und welcher hat mehr Anerkennung im Ausland?

...zur Frage

Meldepflicht bei Überweisung hoher Beträge von der Schweiz ins Ausland?

Gibt es in der Schweiz auch so eine Meldepflich wie in Deutschland, dass wenn man einen hohen Betrag von einem Schweizer Konto ins Ausland überweist, das melden muss?

...zur Frage

Brutto oder Netto Rechnung?

Hallo,

ich habe folgendes Problem.

ich erbringe eine sonstige Leistung an eine Italienische Firma die eine Deutsche USt.-ID Nummer verwendet.

Schreibe ich die Rechnung nun mit oder ohne Umsatzsteuer.

Danke

...zur Frage

Gerade bietet Cyberport 0% Finanzierung (12Monate) der Targobank an. Ich würde was für 1000Euro kaufen wollen. Kann ich den Betrag vorher komplett abzahlen?

...zur Frage

Was bedeutet Sofortgeld-Betrag bei der Barclaycard?

Hallo,

ich möchte schon seit längerer Zeit eine Kreditkarte haben, da vieles damit einfacher ist (online, im Ausland, etc.). Habe nicht vor, mich in eine Schuldenfalle zu stürzen und so sicher wie möglich sein.

Nun steht beim Antrag:

Ich möchte folgenden Betrag von meinem Kreditkarten-Konto auf mein im Antrag angegebenes Konto überweisen. Und danach ein Kreditrahmenbetrag und ein Sofortgeld-Betrag. Ich könne auch einen eigenen niedrigeren Betrag wählen.

Was bedeutet das? Ich blicke da nicht so recht durch. So hohe Beträge (fast 2000€) will ich gar nicht laufen haben.

LG BelleB

--- hat sich erledigt ---

...zur Frage

Kann ich, zum Teil nicht erhaltene Pauschalen und Spesen, steuerlich absetzen?

Guten Tag,ich bin seit ungefähr einem Monat in Norwegen tätig, über meinen deutschen Arbeitgeber.Laut Richtlinie, zum Verpflegungsmehraufwand im Ausland, stehen einem 64€ und Übernachtungspauschale 182€ zu. Stand 2017.Mein AG splittet die 64€ VMA in einen Steuerfreien Betrag von 20€ und in einen steuerpflichtigen Betrag von 44€, quasi, als Mindestlohnzuschlag.Zusätzlich erhalte ich eine Übernachtungspauschale von über 26€, täglich. Die restlichen Hotelkosten werden vom AG übernommen, die aber noch lange nicht 182€ am Tag betragen.Zusätzlich werden mir von den 20€, steuerfrei, Frühstück und Abendessen abgezogen, sodass letztendlich 8€ für mich übrig bleiben.Dieses ganze Geschehen ist von den norwegischen Behörden offiziell geprüft und genehmigt worden, was auch nicht das Problem ist.Meine Fragen sind letztendlich, kann ich den Differenzbetrag zu dem täglichen VMA steuerlich geltend machen, sprich die 44€ Differenz?Kann ich ebenso so die Differenz der Übernachtungspauschalen geltend machen, die schließlich, täglich, 156€ betragen?

Vielen Dank

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?