Auslieferungsfahrer Arbeitszeiten?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Natürlich nicht.Er verstößt damit eindeutig gegen das Arbeitszeitgesetz und begeht damit zumindest eine Ordnungswidrigkeit.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Verlangen kann er das - allerdings solltet ihr dazu mit einem kurzen Verweis auf gesetzliche Arbeitszeitregelungen ablehnen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, dass darf er nicht! So etwas ist streng untersagt!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

die taegliche "HÖCHST-ARBEITSZEIT" betraegt in Deutschland.... 10 Std !

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das glaubst du doch selber nicht! Schreibst du jetzt vom LKW aus??

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von andreasadelt
04.10.2011, 16:49

Nein bin daheim. Wir fahren mit einem Sprinter koffer abwechseld 4.5 stunden dann wechsel ! Mich interessiert nur ob er verlangen kann das wir dann bis zu 20 stunden ununterbrochen fahren müßen wie gesagt ohne pause. Wochende sind wir 37 stunden gefahren ! ( Vom fahrtenbuch reden wir mal lieber nicht)

0

Was möchtest Du wissen?