Auslesen vom elektronischen Heizkörperverteiler Doprimo® picco

Doprimo® picco - (daten auslesen, elektronischer-heizkostenverteiler)

3 Antworten

Man muss im unteren drittel des Gehäuses leicht drücken, dann kommen die Anzeigen so wie sie auf den Seiten im Internet beschrieben sind. Das ist übrigens kein Geheimnis, sonder eine ganz offene Sache.

Rainer

Ich kann dir erklären warum diese Hinweise im Internet fehlen.... Du darfst einfach diese Knöpfe nicht drücken. Da kommt einer zum Ablesen raus und nur der darf da dran rumdrücken und tatsächlich ablesen oder auslesen wie du es nennst.

Diese Antwort ist natürlich völliger Qautsch, jeder muss in der Lage sein seinen von ihm zu bezahlenden Verbrauch ablesen und somit steuern zu können. Ich lese einmal die Woche kurz die Stände ein (ja auch im Sommer) und erlebe daher auch keine böse Überaschung.

20

Zwischenzeitlich habe ich zwar die Dinger zum Anzeigen gebracht, aber die Kontakte unter den Knöpfen sind so schlecht oder die Batterie der Zähler ist so schwach, dass man viel Geduld braucht, bis man die Richtige Anzeige bekommt.

0

Was möchtest Du wissen?