Auslegeware-Reinigung

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Normales weißes Papier drauf und mit dem Bügeleisen über das Papier. Müsste eigentlich funktionieren. Das Papier saugt durch die Wärme Kerzenwachs auf. Wenn Kleidung mal Kerzenwachs abbekommen. Neulich mein Baumwollshirt. Da hab ich das genauso gemacht und hat geklappt. Kannst ja erst mal ein Stück Tuch nehmen und ausprobieren, wenn ich dich hier unsicher mache :D

Viel Glück

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Löschpapier besorgen und dann über das Wachs legen und mit dem Bügeleisen auf mittlere Hitze darüberbügeln. Das Löschpapier immer wieder so legen, dass eine "frische" Stelle über dem Fleck liegt. Solange wiederholen, bis der Fleck entfernt ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ein Löschblatt auf die besagt Stelle legen und mit dem Bügeleisen drüber bügeln..aber Vorsicht..mit dem Bügeleisen nicht die Auslegeware berühren!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

mit einem Föhn weichmachen und dann vooooorsichtig wegmachen..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?