Auslandssemester. USA

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ich nehm mal an, dass du einen normalen Schüleraustausch meinst (also dass du dort dann auf eine High School gehst).

Die Kosten sind nicht überall gleich. Das hängt von der Organisation ab, aber du solltest schon mit 9000€ rechnen. Also solltest du dich erst einmal darüber informieren, mit welcher Organisation du ins Ausland gehen willst.

Im Normalfall kann man keine Stadt aussuchen. Meist maximal den Bundesstaat (finde ich persönlich aber echt unsinnig, da die einzelnen Bundesstaaten schon sehr groß sind und wenn man sich dann auf eine Gegend fixiert hat und man in eine andere Gegend kommt, ist die Enttäuschung groß, ein Austausch ist dazu da, etwas Neues kennenzulernen). Du wirst mit großer Wahrscheinlichkeit auch nicht in einer Großstadt landen, sondern eher in einer Kleinstadt bzw einem Vorort.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich will auch eines machen, bin genauso alt und habe Preise zwischen 8.500 und 10.000 gefunden, wahnsinnig teuer, finde ich. Da aber viele Dinge wie Mittagessen in der Schule, Schulbücher oder Fahrt zur Schule, die nicht bezahlt werden. Also kannst du noch mit etwas mehr rechnen. Die Stadt kann man sich nicht aussuchen und du kommst wahrscheinlich auch nur in ein kleines Dorf, aber meistens kannst du dir die Gegend aussuchen oder wenigstens einen Wunsch äußern.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ein Auslandssemester kostet ca. 15.000 Euro. Es ist sehr teuer, da würden viele Kosten für deine Eltern aufkommen. Die Stadt kann man sich nicht aussuchen. Man kommt auch nicht in so eine tolle Stadt wie New York, Los Angeles oder Miami. Sondern in eine eher unbekanntere Kleinstadt.

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?