Auslandskrankenversichung verlängern oder neu abschliesen?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo,

bei denen meisten Versicherungen steht im Kleingedruckten, dass die Versicherung nur vor Reisebeginn abgeschlossen weden kann.

Auf jeden Fall im abgeschlossenen Vertrag nachlesen, was dort zur Verlängerungsmöglichkeit ausgesagt wird. Unter werlchen Voraussetzungen ist eine Ablehnung durch die Versicherung möglich?

Ggf. Antrag auf Verlängerung an die Versicherung faxen und Frist für die Bearbeitung angeben. Danach ggf. telefonisch mit dem Abteilungsleiter sprechen.

Bei Problemen kann ggf. diese Stelle helfen (kann aber länger dauern!):

.pkv-ombudsmann.de/

Wichtig kann auch sein, ob dort bereits viele bzw. teure Rechnungen eingereicht wurden. Ggf. ist für die Versicherung wichtig, ob man ein guter = gesunder Kunde oder ein teurer Kunde ist.

Gruß

RHW

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von jui24hund
01.09.2013, 18:21

Danke!! In den Bedingungen steht das man einen Verlängerungsantrag stellen muss vor Ablauf des 1. Vertrags. Der aber nicht unbedingt bewilligt wird. Wir haben die Versicherung aber nicht in Anspruch genommen deshalb gehe ich davon aus das sie nochmal versichert wird. Ich habe den Antrag per e-mail gestellt und es kann 3 Wochen dauern mit der Bearbeitung. Sollte ich vorsichthalber trotzdem noch ein Fax schicken ? Abteilungsleiter gibt es glaub nicht da es eine Onlineversicherung ist.

0

Lass dich nicht abwimmeln! Ruf da nochmal an, verlange einen Vorgesetzten und frage ihn, ob diese Versicherung auf so einem hohen Ross sitzt, dass sie sich leisten können, durch eine schlechte Beratung 10 weitere Kunden zu verlieren. (Das wissen die selber ganz genau, wie das läuft). Vorher informiere dich bei anderen Versicherungen, wie schnell die deine Tochter (weiter)versichern können, dann hast du ein Druckmittel. Fazit: DENEN WÜRDE ICH BESCHEIDSTOSSEN!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?