Auslandskrankenversicherung für die usa notwendig?

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Die Einreisen ist möglich aber man sollte eine Abschließen.

Es wäre extrem dumm, das zu tun!

Eine Auslandskrankenversicherung kostet gerade mal 15 bis 20 Euro pro JAHR. Wenn du aber keine hast und in den USA ins Krankenhaus musst, kann es gut sein, dass du finanziell ruiniert bist.

Die Mutter einer Bekannten in den USA hatte Krebs, und keine Krankenversicherung. Vorher hatte sie drei Häuser, nachher nur noch zwei.

Wobei die Behandlung einer chronischen Krankheit auch nicht in der preiswerten Versicherung abgedeckt ist .. da sind nur Akutbehandlungen wie Unfallverletzung, Zahn ziehen abgedeckt, nicht aber eine Chemotherapie oder Zahnimplantate.

0

Das kannst du machen! Falls du krank wirst oder eventuell sogar in ein Krankenhaus mußt und operiert wirst, dann darfst du dann schön alles selbst bezahlen.

Was möchtest Du wissen?