Auslandsjahrabbruch?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Alleine um zu testen, ob es wirklich an denen lag, oder vielleicht doch an Dir solltest Du den dritten Versuch machen und es durchziehen. Man macht so ein Auslandsjahr um Erfahrungen zu sammeln, Du sammelst eindeutig welche.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Gastfamilien sind und waren doof? Du bist aus beiden Familien rausgeflogen, weil..?

Was hast du getan oder nicht getan, das 100% deiner Gastfamilien dich nicht länger wollten?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von germangirl02
23.02.2016, 12:26

Ich bin rausgeflogen, weil ich angeblich nicht reingepasst habe. In der letzten Familie hat meine Gastmutter aber ein psychodrama abgespielt, dass ich da auch freiwillig rausgegangen wäre.

0

Du hast nicht mal daran gedacht, dass das auch an deinem Verhalten liegen könnte?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von germangirl02
23.02.2016, 12:20

Ich weiß, dass ich einige Sachen hätte besser machen können, aber das Hauptproblem War die Gastmutter.

0

Schwierige Situation, aber immerhin bist du von den schlechten Familien weggekommen ... Wünsche dir alles Gute 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Klar, die Anderen sind immer schuld und Du bist das Opfer.Hast Du nie gelernt Dich anzupassen? Schließlich bist Du Gast und da sollte man auch mal FÜNFE gerade sein lassen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?