Auslandsjahr nach der 10ten?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Du kannst ein Austauschjahr auch mit einem Realschulabschluss machen.

Aber als Realschüler mit Abschluss hast du deine Schulzeit in Deutschland schon abgeschlossen. So wie du es vermutest.

Darum bekommst du für ein Highschool Jahr kein J-1 Visum mehr, AUßER du bist für die Zeit nach dem ATJ auf einem Oberstufengymnasium angemeldet, um das Abitur zu machen. Auch das hast du schon vermutet.

Dann wäre deine Schulkarriere noch nicht "finished". 

Ob du nur nach dem Auslandsjahr tatsächlich dein Abitur machst oder nicht, wird durch die USA nicht nachgeprüft. Du musst aber in Deutschland dafür angemeldet sein, wegen der sog. "Binding Ties", die man für fast alle Visa Kategorien nachweisen muss.

http://j1visa.state.gov/programs/secondary-school-student/

Falls du schon 18 bist, käme ev. auch ein Aupair-Jahr in Frage. Das ist kostenneutral zu gestalten. 

Oder ein Auslandsjahr an einer Privatschule oder Uni unter dem F-1 Visum. Diese Programme sind sehr teuer und starten bei 15.000€ Tendenz nach oben. 

Danke diese Antwort war sehr hilfreich 🤗

1

Danke für den Stern*

0

Ja kannst du. Ich habe mich viel darüber informiert weil ich es nach der 10 auch machen werde. Ich mache nach dem Jahr aber Abitur ich weiß nicht ob es geht wenn du nach dem Jahr nicht mehr zur Schule gehen wirst

Wie bekomme ich ein Stipendium für ein Auslandsjahr?

Ich bin gerade in der 9.klasse und möchte gerne nach der 10. ein USA-auslandsjahr machen.ich würde gerne probieren ein Voll,-oder Teilstipendium zu bekommen aber muss ich dafür überall super gute noten haben?mein zeugnis ist so solala, nich gut und nich schlecht.und welche organisation wäre die günstigste?

...zur Frage

Auslandsjahr USA - Taschengeld?

Ich habe vor ein Auslandsjahr in den USA zu machen und dafür möchte ich ein Stipendium beantragen. Meine Frage wäre, ob man durch dieses Stipendium auch 'Taschengeld' bekommt? Würde mich über Antworten freuen.

...zur Frage

Auslandsjahr Unfall?

Angenommen man ist für ein Austauschjahr in den USA, hat das Versicherungspaket und hat unglücklicherweise einen Unfall..
(Mal abgesehen von der ärztlichen Versorgung) wenn man das Auslandsjahr abbrechen müsste, würde man das Geld für den Rest des Jahres zurück bekommen von der Organisation? Kennt sich da jemand aus?

...zur Frage

Soll ich nach der 10ten zum gymi oder eine Ausbildung machen?

Also ich bin jetzt in der 9ten und habe eine frage, ist das möglich nach der 9ten oder 10ten die schule zu wechseln,da ich mein Abitur machen möchte,aber ich bin in einer realschule.Wird es schwer, einfach auf ein Gymnasium zu wechseln ? Habt ihr Erfahrungen? Wegen dem ganzen schulStoff undsowas. Bitte keine blöden Kommentare ;)

...zur Frage

Austauschjahr selbst organisieren (nach Süd Korea oder Japan)?

Hallo,

ich will ein Auslandsjahr in Süd Korea oder Japan machen, finde aber keine Organisation, die mich jetzt schon nimmt (13 im Sommer 14). Deswegen wollte ich fragen ob man sowas selbst ohne Organisation machen kann, auch in die Länder in die ich will.

Danke

...zur Frage

Mietvertrag ab 10ten..

gibt es die Möglichkeit in eine Wohnung zum 10ten eines Monats einzuziehen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?