Auslandsjahr gleich nach Realschulabschluss?

1 Antwort

Hi, ich habe vor 5 Jahren ein Austauschjahr gemacht und ich hoffe ich kann dir helfen.

Also für ein Aupairjahr braucht man meist keinen bestimmten Abschluss. Man muss nur 18 Jahre alt sein und je nach Land eine gewisse Anzahl an Stunden nachweisen können, die man mit Kinderbetreuung verbracht hat. Meist muss auch ein Führerschein vorhanden sein, aber jetzt kein bestimmter Abschluss, wenn doch kommt es auf die Familie an.

Für deine weitere Schulische Laufbahn solltest du dich schon vor dem Jahr bewerben. Da musst du dir einfach das Aupairjahr wegdenken, und so tun, als ob du die Fachakademie gleich anfangen würdest. Also bewerben, etc. was auch immre dafür nötig ist. Wenn die dich genommen haben, musst du denen aber gleich bescheid geben, dass du ein Jahr im Ausland bist.

Am besten wäre es aber, wenn du dort vorher anrufst und nachfragst. Da es bei einigen anders läuft und die deine Bewerbung erst später haben wollen.

mit mittlere reife bewerben? abi nicht bestanden

Hallo, also ich hab folgende frage. ich bin grad in der 12ten klasse und bin kurz vor meinem fachabitur (wirtschaftszweig) und es fällt mir nicht gerade leicht vor allem in Buchführung und Deutsch was eig. schwerwiegend für das Abi ist. Nun hab ich mir überlegt mit der schule aufzuhören um mich um eine ausbildungsstelle zu bewerben. ich habe im jahr 2012 eine mittlere Reife mit 1,8 schnitt abgeschlossen. Würde es dann gut bei der Firma ankommen? Wiederholen will ich nicht.

...zur Frage

FSJ im Krankenhaus, kein Job nach der Schule?

Guten Abend,

zuerst ein mal zu meiner Person: ich bin 18 Jahre alt, männlich und habe ein Fachabi angefangen, welches ich aber nach diesem Schuljahr abbreche weil es mir nicht liegt.

Die Entscheidung habe ich schon vor über einem halben Jahr getroffen, und seitdem habe ich mich die ganze Zeit auf Ausbildungsstellen beworben, hauptsächlich Kaufmännische. Habe auch Einstellungstests machen müssen usw., aber schlussendlich wurde ich nirgendswo genommen (ich habe relativ viele Bewerbungen abgeschickt). Jetzt haben wir Ende Mai und ich habe keine Ausbildungsstelle. Jetzt überlege ich, mich noch für ein FSJ zu bewerben. Ich weiß dass es eigentlich zu spät ist für dieses Jahr, aber ich kann es ja trotzdem noch versuchen. Habe mir auch von einem Träger sagen lassen dass es noch freie stellen geben soll, weiß aber nicht ob das noch aktuell ist. Jedenfalls muss ich sagen, dass mir die Stellen bzw. Einrichtungen, wo man ein FSJ machen kann, nicht 100% zusprechen. Mit alten Leuten kann ich irgendwie 'nichts anfangen', bzw. ich weiß nicht wie man mit ihnen umgeht. Das gleiche mit Kindern. Das einzige was ich mir ein bisschen vorstellen kann, ist im Krankenhaus.

Nun meine Frage: Hat jemand Erfahrung mit einem FSJ im Krankenhaus, was waren eure Aufgaben ? Hat es sich gelohnt ?

Und eine weitere Frage: Was kann ich machen, wenn ich bis zu den Sommerferien nichts habe, weder eine FSJ- noch eine Ausbildungsstelle ? Ich möchte ja was machen !

...zur Frage

Muss man nach einem Auslandsjahr immer eine Klasse wiederholen?

Ich würde gerne in einem englischsprachigen Land ein Auslandsjahr machen, habe aber keine große Lust die Klasse zu wiederholen. Nun habe ich von einer Freundin meiner Eltern gehört dass sie ein Auslandsjahr in Kanada gemacht hat und danach sogar die 13.Klasse überspringen konnte, also direkt das Abi machen konnte. Leider ist diese Geschichte 30 Jahre alt und ich weiß nicht ob sich da was geändert hat. Sie meinte es gäbe wohl verschiedene Klassen in die die Länder eingeteilt werden, also nach Qualität des Bildungssystems geordnet werden.

...zur Frage

26 und keine Ausbildung

Mein Freund ist 26 und hat leider noch keine Ausbildung gemacht. Er hat ein gutes Realschulzeugnis und Fachabitur. Die Ausbildung konnte er damals nicht machen weil er in der Firma seines Vaters arbeiten musste. Im Arbeitsamt hat man ihm geraten sich normal zu bewerben für Ausbildungsstellen. Gibt es noch irgendwelche andere Möglichkeiten für ihn?

...zur Frage

Erfahrung als Au pair?

Hi Leute,dieses Jahr möchte ich gerne als Au pair nach Irland gehen. Ich finde,dass die Organisation "iSt" sehr seriös wirkt. Hat jemand Erfahrungen mit dieser Organisation und war vielleicht schon einmal als Au pair unterwegs? Wäre sehr hilfreich wenn ihr mir sagt,welche Erfahrungen ihr mit denen gemacht habt oder ob ihr evtl. Noch andere (nicht zu teure) Organisationen kennt.

...zur Frage

Kann man sich auf zwei Ausbildungsstellen bei einer Firma bewerben?

Kommt es schlecht wenn ich mich an einer Firma 2-mal für verschiedene Ausbildungsberufe bewerbe? Wenn ja soll ich dann zwei Bewerbungen schreiben oder alles in einer verfassen?!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?