Auslandsjahr - FOS?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hi, ich habe vor 4 Jahren ein Austauschjahr gemacht und ich hoffe ich kann dir helfen.

Also es ist so, dass du wiederholen musst wenn du im Abijahr gehst oder im Jahr vor dem Abijahr, da ihr da schon irgendwie Punkte sammelt oder so. Also wenn du 3 Jahre die FOS machst, und die letzten 2 Jahre sind die "Abijahre", dann kannst du es wahrscheinlich ohne Probleme im ersten FOS Jahr machen, wenn ich alles richtig verstanden habe.

Aber es kommt noch auf deine Schule an, kann sein, dass du immer wiederholen musst, egal welches Jahr du gehen willst. Das entscheidet dann dein Direktor, wie es mit dir ablaufen soll. Also einfach mal dort anrufen und nachfragen wie das alles funktionieren soll

Dankeschön :) Aber mein größtes Problem liegt darin, dass ich dann 1 Jahr von meiner Familie weg wäre und ich dann z. B. nicht da wäre, wenn etwas (schlimmes) passieren würde oder so.. :O

0
@TschulTschul

Dann fährst du also auch nie auf Klassenfahrten mit, oder wirst nie in Urlaub fahren, weil etwas schlimmes passieren könnte? Es kann immer etwas schlimmes passieren, ob du eine Woche in Ägypten auf Urlaub bist oder ein Jahr als ATS in deinem Gastland. Wenn etwas wirklich schlimmes passieren würde, dann kannst du auch für 1-2 Wochen nach Hause, das ist gar kein Problem.

Glaub mir wenn du nur wegen sowas zuhause bleibst wirst du es nachher bereuen, wenn dann in dem Jahr wo du eigentlich ein ATJ machn wolltest nichts passiert ist.

0
@LilliSpain

Mh.. das war jetzt wirklich ein gutes Argument.. so hab ich noch gar nicht überlegt.. Viele Dank (:

0

Ich glaube kaum, dass das statt der 11. Klasse geht. Aber mach es trotzdem, auch wenn du dafür ein Jahr verlierst, später wirst du deswegen viele Vorteile haben.

nach der 10ten würd ichs machen danach kannst du dann in die11te gehen

Da ist ja das Problem mit dem Zeit ''verlieren'' wieder da..

0
@TschulTschul

ja und du kannst sogar (ist zumindest bei mir so) dann vorkurs machen wo du dann wieder bisschen was aufholst und das 1jahr macht jetz auch nicht so viel as

0
@TschulTschul

ja und du kannst sogar (ist zumindest bei mir so) dann vorkurs machen wo du dann wieder bisschen was aufholst und das 1jahr macht jetz auch nicht so viel as

0
@tobigg

Wie meinst du das jetzt mit dem Vorkurs? Naja.. bei meinem Berufswunsch ist das mit dem Zeit verlieren nicht ganz sooo toll.. :D

0

Auslandsjahr in den Usa .. Wie schaffe ich das?!?!

Bin 15 Jahre und würde nichts, wirklich nichts lieber machen als ein Auslandsjahr in einer High School oder so in Amerika...

bin in der 10 klasse und hab nächstes jahr mein real abschluss .. ist das in meinem alter überhaupt möglich ? wie geht das ? und wie viel zahl ich ?

...zur Frage

Kann man in die High School in Amerika gehen?

Hallo, ich möchte gerne wissen ob man die High School machen kann also nicht nur ein Jahr (Auslandsjahr) sondern fertig machen kann? Ich hoffe ihr versteht was ich meine. Könnte so was gehen also das man bei einer Familie lebt eigentlich gleich wie ein Auslandsjahr außer das es länger wäre und nicht nur ein Jahr? (Ich bin 16 Jahre alt)

...zur Frage

Auslandsjahr USA - G9- 11 Klasse -wiederholen - Oberstufe?

Hallo Leute, ich würde gern ein Auslandsjahr in die USA während der 11. Klasse machen.

Ich gehe auf eine Gesamtschule in die 9.Klasse und habe G9 (nach 13 Jahren Abitur). Wie ist dass, wenn man noch nicht weiß ob man in die Oberstufe kommt? Da die Abschlussprüfungen ja erst in der 10. Klasse sind, man einen bestimmten Notendurchschnitt haben muss und sich dann erst entscheidet ob man die Oberstufe besuchen darf. Denn ich muss mich ja vorher schon früh genug für ein High School Jahr bei einer oganisation bewerben. -oder kann man wenn man auf eine Gesamtschule geht (IGS) kein High School Jahr bzw. Auslandsjahr machen?

Dann würde ich noch gern wissen da ich ja G9 bin ob ich die 11. Klasse wiederholen MUSS wenn ich während meines Auslandsaufenthalts z.b: gute Noten hätte und ich vielleicht den stoff der 11. von meiner schule dort ein wenig lerne;) Ich würde sehr ungern wiederholen, da ich schon einmal wiederholt habe und dann der Altersunterschied ziemlich groß wäre (2 - 2,5 jahre)

Ich hoffe dass mir jemand helfen kann ( bitte nur ernsthafte antworten)

DANKE in vorraus savinghope22

...zur Frage

American Football spielen High School / college?

Hey leute, ich werde bald 17 Jahre alt und besuche zurzeit die 11. Klasse der Fos, mache also gerade mein Fachabitur. Spiele jetzt seit 2 Jahren american football und mein Traum ist es auf einer High School oder einem college zu spielen. Will sowieso ein auslandsjahr machen, auch wenn ich dort kein Football spielen könnte. Also meine frage ist es ob es schon zu spät für die High School ist und wie es mit dem college aussieht. Würde wie gesagt auch so gerne für mindestens ein Jahr in die USA und wollte wissen was es da für Möglichkeiten gibt. Vielen dank im voraus 😏

...zur Frage

Gymnasium oder FOS nach der 10. Klasse?

Ich gehe im Moment in die 10. Klasse auf der Realschule. Jetzt überlege ich ob ich auf die FOS (Fachoberschule) oder aufs Gymnasium gehen soll.

Ich wohne im Moment in Shanghai und wir werden hier voraussichtlich noch 1 1/2 Jahre bleiben. Wenn ich aufs Gymnasium geh muss ich die 10. Klasse nochmal wiederholen und würde in Deutschland dann in die 11. kommen.

Wenn ich mich für die FOS entscheide komme ich direkt in die 11. Und hab dann 3 Tage Praktikum und 2 Tage Schule in der Woche. Und in der zwölften wären es dann 5 Tage die Woche Schule.

In Hamburg, wo ich dann wieder hinziehe läuft das mit der FOS allerdings anders. Da muss man erst eine Berufsausbildung machen und dann ein Jahr FOS.

Es könnte aber auch sein das wir doch noch 2 1/2 Jahre hierbleiben.

Wir sind Aktuell 10 Leute in der Klasse was super zum Lernen ist, am Gymnasium wären es mindestens 20. Außerdem wollen noch 5 weitere aus meiner Klasse auf die FOS, so das wir wieder in einer Klasse wären. (Das soll nicht ausschlaggebend sein, aber ist auch nicht unwichtig)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?