Auslandsaufenthalt - wie mache ich das am besten?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Schadet sicher nicht, Aber du bekommst bessere Jobs im Ausland wenn Du zuvor eine Lehre gemacht hast. Meine Nichte ist Erzieherin, die war 1 Jahr in Disneyworld Orlando und hat dort sehr gut englisch gelernt. Dann hat sie sich auf einem Erzieherinportal angemeldet und wollte nochmal für 1 Jahr in die USA.

Die ist jetzt bei einem Milliardär und Wallstreetbroker in Manhattan, der hat eine deutsche Frau und 4 Kinder. Privatjet, Haus in Epson für den Winterurlaub, Baumhaus am Strand von Malibu. 350 Dollar Taschengeld die Woche. Mit Ausbildung ist das besser, will ich sagen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MKausK
07.11.2016, 15:53

und nochwas heute mit Internet  bist du egal wo mit Freunden und Familie in Kontakt. Ausserdem kannste immer abrechen, wenn Heimweh zu groß ist. Du reifst  unglaublich bei solchen Aufenthalten.

0

Was möchtest Du wissen?